Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2019 Kandidaten-Steckbrief: Doreen Dietel

Dschungelcamp 2019 Kandidaten-Steckbrief: Doreen Dietel

access_time 11. Januar 2019

Die Schauspielerin Doreen Dietel ist Schauspielerin und besonders bekannt aus der Bayern-Soap „Dahoam is Dahoam“ und will nun als Dschungelcamperin

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (16.01.2019)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (16.01.2019)

access_time 16. Januar 2019

Die Gäste heute Abend bei „Markus Lanz“ im Studio sind Ökonom Prof. Marcel Fratzscher, Politiker Hans-Peter Friedrich, Journalistin Dagmar Rosenfeld

Eurovision Song Contest 2013: Letzte Infos vor dem Finale + Videos

Eurovision Song Contest 2013: Letzte Infos vor dem Finale + Videos

access_time 18. Mai 2013

Heute Abend steigt das große Finale vom „Eurovision Song Contest“. Wer wird heute gewinnen? Wie weit kommt Cascada? Fragen über

Verbotene Liebe: Neuer Look in 2011

Verbotene Liebe: Neuer Look in 2011

access_time 20. Dezember 2010

Verbotene Liebe Cast
Wie wir bereits berichteten, wird die „Verbotene Liebe“ ab Juni 2011 45 Minuten lang laufen. Doch nun werden auch weitere Neuerungen bekannt.

Ab dem 7. Januar 2011 (Folge 3760) wird die Soap in HD ausgestrahlt. Die neue Fernsehnorm gestattet hochauflösende Bilder, mehr Tiefenwirkung und eine moderne Optik.
Aber nicht nur das Erscheinungsbild und die Kameraführung ändern sich. Die zukünftigen „Verbotene Liebe“-Folgen haben auch eine andere Dramaturgie: Statt wie bisher drei Handlungsstränge wird nunmehr auf zwei Ebenen erzählt. Ein „Voice over“ führt aus der Perspektive einer Rollenfigur in das Thema der Folge ein. Elke Kimmlinger (WDR mediagroup), Executive Producer der Daily: „Damit wird die ‚Verbotene Liebe‘ im 17. Jahr noch attraktiver, emotionaler und persönlicher. Wir sind sehr gespannt auf die Reaktion unserer Zuschauer.“

Der zweite Schritt zur neuen „Verbotenen Liebe“ wird für die Zuschauer im Juni 2011 sichtbar. Dann wird die Glamour Soap im XL-Format ausgestrahlt. Denn ab März werden in den Kölner Studios der Grundy UFA 44-minütige Folgen für das Vorabendprogramm im Ersten produziert.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an