Schaue dir mehr Artikel an
Charity-Event zugunsten der Taifunopfer auf den Philippinen

Charity-Event zugunsten der Taifunopfer auf den Philippinen

access_time 6. Dezember 2013

Nach der verheerenden Naturkatastrophe auf den Philippinen sind tausende Familien in einer bedrohlichen Notlage. Spontan erklären sich prominente Schauspieler, Sänger,

Justin Bieber bekommt Dildo-Angebot von „Clone-A-Willy“

Justin Bieber bekommt Dildo-Angebot von „Clone-A-Willy“

access_time 27. Oktober 2015

Expandiert Justin Bieber auf den Sexspielzeuge-Markt? – Wie unter anderem die „Huffington Post“ berichtet, soll dem 21-Jährigen ein Angebot von

Big Brother 10: Laut René war Staffel 10 eine einzige Lüge

access_time 16. September 2010

Eine Zeit lang hat man nichts mehr von René gehört, doch jetzt taucht er aus der Versenkung wieder auf, um

Verbotene Liebe: Neuer Look in 2011

Verbotene Liebe: Neuer Look in 2011

access_time 20. Dezember 2010

Verbotene Liebe Cast
Wie wir bereits berichteten, wird die „Verbotene Liebe“ ab Juni 2011 45 Minuten lang laufen. Doch nun werden auch weitere Neuerungen bekannt.

Ab dem 7. Januar 2011 (Folge 3760) wird die Soap in HD ausgestrahlt. Die neue Fernsehnorm gestattet hochauflösende Bilder, mehr Tiefenwirkung und eine moderne Optik.
Aber nicht nur das Erscheinungsbild und die Kameraführung ändern sich. Die zukünftigen „Verbotene Liebe“-Folgen haben auch eine andere Dramaturgie: Statt wie bisher drei Handlungsstränge wird nunmehr auf zwei Ebenen erzählt. Ein „Voice over“ führt aus der Perspektive einer Rollenfigur in das Thema der Folge ein. Elke Kimmlinger (WDR mediagroup), Executive Producer der Daily: „Damit wird die ‚Verbotene Liebe‘ im 17. Jahr noch attraktiver, emotionaler und persönlicher. Wir sind sehr gespannt auf die Reaktion unserer Zuschauer.“

Der zweite Schritt zur neuen „Verbotenen Liebe“ wird für die Zuschauer im Juni 2011 sichtbar. Dann wird die Glamour Soap im XL-Format ausgestrahlt. Denn ab März werden in den Kölner Studios der Grundy UFA 44-minütige Folgen für das Vorabendprogramm im Ersten produziert.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an