„Schlag den Henssler“ heute Abend auf ProSieben (16.12.2017)Schlag den Henssler 2017 – Zollbeamter Jup aus Frankfurt

Schlag den Henssler 2017 – Zollbeamter Jup aus Frankfurt

"Ich bin Selbstverteidigungstrainer und schlage den Henssler!" Zollbeamter Jup aus Frankfurt will Steffen Henssler besiegen - live auf ProSieben "Ich habe ein Ziel. Ich bin motiviert. Und als Selbstverteidigungsexperte weiß ich, wie ich den Henssler schlagen kann", sagt Jup aus Bruchköbel bei Frankfurt. Der 36-jährige Zollbeamte und Einsatztrainer im Bereich Sport und Selbstverteidigung will Kandidat bei "Schlag den Henssler" werden und am 16. Dezember 750.000 Euro gewinnen - live auf ProSieben. "Ich würde mir einen Traum erfüllen und ein Motorrad aus den 80ern kaufen - und es nach meinen Vorstellungen umbauen", sagt der gelernte Kfz-Mechaniker und ehemalige Radsportler. Foto: © ProSieben
„Schlag den Henssler“ heute auf ProSieben
Schlag den Henssler 2017 – Turmspringer Patrick aus Bottrop

Klicke auf die Bilder, um durch die Galerie zu navigieren!