Donnerstag, 30. Mai 2024
StartPromi Big Brother 2023: Das passierte in Liveshow 1

Promi Big Brother 2023: Das passierte in Liveshow 1

Promi Big Brother 2023 - Tag 2 im Haus
© SAT.1

Heute Abend gab es die erste Liveshow von “Promi Big Brother” in SAT.1 zu sehen und wir verraten euch, was es zu sehen gab.

“Promi Big Brother” Videos



Das passierte in der ersten “Promi Big Brother”-Liveshow

Zu Beginn der Liveshow schwor der Große Bruder die Bewohner auf die kommenden zwei Wochen ein.

Im Anschluss ging es dann auch schon mit den Einzügen der PromiBB-Bewohner los, die bereits am Samstag ab 18 Uhr in den neuen Container eingezogen sind.

“Promi Big Brother” – Die Einzüge der Promis

Der erste Einzug war Jürgen Milski und er wurde gleich emotional, als er im Wohnbereich das Foto von ihm und seinem Vater sah. Er musste weinen.

Yeliz Koc zog danach ein. Ihr erster Satz: “Ach du scheiße!” Und Jürgen musste länger überlegen, wer sie war. Er versuchte sein Glück mit “Cock!” Doch so heißt sie natürlich nicht. Yeliz fragte Jürgen, ob er Kandidat wäre und als es dies bejahte, meinte sie, dass ja dann alle einpacken könnten. Für sie steht Jürgen als Sieger bereits fest.

Der Dritte im Bunde war Weißzahn Matthias Mangiapane. Er meinte, dass man auch den normalen Matthias im Container sehen werde und nicht nur Show. Er putze sehr gerne, doch im Livestream hat man davon bisher nichts sehen können. Er freute sich, dass Jürgen mit dabei ist. Matthias ging davon aus, dass es mehrere Bereich gibt. Lassen wir ihn in dem Glauben.

Ex-Bachelor Dominik Stuckmann betrat als Nächster den Container. Er erzählte uns, dass er mit seiner letzten Rose noch immer zusammen ist. Seine Freundin gab ihm mit, dass er keine Scheiße bauen soll. Auch seine ersten Worte lauteten “Ach du scheiße!”

Es folgte Manuela Wisbeck, die mit Trash-Formaten bisher keine Erfahrungen sammeln konnte. Sie meinte, das sie sehr sehr aufgeregt sei und dass sie ihre Kochschürze mitnehmen möchte. Jürgen Milski kannste sie bereits aus der Zeit ihrer Teilnahme an “Let’s Dance” im Jahr 2023.

Jürgen Milski musste ins Sprechzimmer 1. Jochen und Marlene sprachen mit ihm. Jürgen fühlt sich sehr wohl im Container. Er meinte, dass als Container-Chef eine Riesenlast auf ihm läge, da er ja alle glücklich machen müsste.

Paulina Ljubas zog als Sechste in den Container und ihre ersten Worte waren “Oh mein Gott, was ist das?” Sie erzählte, in welchen Realityshows sie schon war und berichtete, dass das Schlimmste, was sie über sich las, war, dass sie eine Fehlgeburt hatte. Sie fand das sehr bodenlos. Man liebe sie oder man hasse sie. Sie sei keine Dramaqueen. Aber at least werden wir unterhalten. Auch sie glaubt, dass der Container der arme Bereich ist.

Danach zog Ron Bielecki ein, der berüchtigte Bekanntheit mit seinem “Tornado” erlang. Der erste Eindruck war, dass er ein wenig abgehoben ist als Youtube-Bekanntheit. Doch wir wir schon im Livestream sehen konnten, ist er echt ein netter Kerl. Ron ist es scheißegal, was die Leute von ihm denken. Er würde sich über die 100.000 Euro freuen, hätte sie aber nicht wirklich nötig. Jürgen stellte direkt fest, dass Ron ein gutriechendes Parfüm drauf hat.

Roberta Blanca, ähhhm, Patricia Blanco zog ein und hätte sich fast in die Hose gemacht. Sie sei die, die sie wirklich ist und erstmal eine Reise machen musste. Natürlich ist sie DIE Tochter von, aber das will sie einfach nicht mehr sein. Sie möchte auf jeden Fall Gewinnerin von “Promi Big Brother” werden, weil sie es verdient habe.

Magier/Mentalist Philo betrat die heiligen Hallen und stellte direkt fest, dass er keine Superkräfte hat. Laut seiner Mutter, war Philo als Kind häßlich. Er saß fast neun Monate im Rollstuhl, weil er sich beim Fußball den Rücken gebrochen hatte. Er habe richtig Bock auf das Format.

Der Große Bruder begrüßte Dilara Kruse und sagte ihr, dass sie ja ziemlich frech sein soll, was sie verneinte. Tolle Komminukation zwischen Jürgen und Dilara: “Ich bin Dilara!” Und Jürgen darauf “Hallo, Lara!” Sie erzählte uns, dass sie die frechste Spielerfrau der Bundesliga sei. Sie verstelle sich nicht uns sage, was ihr auf der Zunge brennt.

Der zunächst letzte Einzug am letzten Samstag war Peter Klein. Bekannt wurde er natürlich durch den Ehekrieg zwischen ihm und Iris Klein. Er soll, laut Iris, ein Techtelmechtel mit Yvonne in Australien gehabt haben. Peter und Yvonne beteuern aber, dass nie etwas gelaufen sei. Es kam zur Trennung. Er bereue nichts, was er in der letzten Zeit gemacht hat. Er ist sehr eitel und Handwerker sind bei den Frauen heiß begehrt.

Damit waren die ersten 11 Bewohner eingezogen. Bis dato wussten sie noch nicht, dass am Montag noch Iris Klein und Marco Strecker einziehen werden.

Die Bewohner wählten Jürgen Milski zu ihrem ersten Container-Chef. Seine erste Aufgabe: Das Grundnahrungsmittel Haferflocken unter den Bewohnern aufzuteilen.

“Promi Big Brother” – Die erste Nominierung

Danach überraschte der Große Bruder die Bewohner mit einer Nominierung und sie nominierten wie folgt:

Patricia nominierte Philo

Dominik nominierte Paulina

Yeliz nominierte Manuela

Ron nominierte Paulina

Manuela nominierte Dominik

Peter nominierte Paulina

Paulina nominierte Patricia

Jürgen nominierte Paulina

Philo nominierte Patricia

Dilara nominierte Dominik

Matthias nominierte Ron

Somit bekam Paulina gleich vier Stimmen und ist definitiv auf der Exit-Liste. Paulina wird aber nicht die Einzige auf der Liste bleiben.

Nach der Verkündung sprachen die Bewohner offen über ihre Nominierungen.

Es folgte nochmal eine Lobhudelei auf den letztjährigen Gewinner Rainer Gottwald. Er machte dann Werbung für seine Doku-Soap “King Of The Ring” auf DMAX.

Im Anschluss sah man die Geschehnisse der ersten Tage im Haus, die ihr natürlich hier bei uns lesen könnt: TAG 1 und TAG 2.

Einzug von Wildcard Marco Strecker

Die Wildcard Marco Strecker zog ins PromiBB-Haus und er löste sein Versprechen ein, als Muddi einzuziehen. Dazu musste er sich in einem großen Geschenk mit Schleife verstecken.

Der Große Bruder teilte den Bewohnern mit, dass er ein Geschenk für sie habe. Peter sollte Richtung Ausgang gehen. Er befürchtete sicherlich, dass dort Iris auf ihn wartete.

Er löste die Schleife und öffnete das Geschenk. Dann nahm Peter Marco mit zu den Bewohnern. Auch Marco glaubte, dass dies der schlechte Bereich sei.

Marco wurde herzlich von den anderen Bewohnern aufgenommen.

Gast in der heutigen “PromiBB – Late Night”

In der PromiBB-Late Night zu Gast ist heute Yasin, den Yeliz und Paulina als Lover hatten.

Das erste Spiel um den Einkauf im PENNY

Der Große Bruder hatte Erbarmen und die Bewohner durften im Penny einkaufen, jedoch mussten sie zuvor ein Spiel in der Arena bestreiten.

Das erste Spiel hieß “Wer den PENNY nicht ehrt” und Robby Hunke war der Spielleiter. Es gab Säckchen voll Geld mit 5-Cent-Münzen. Die Bewohner sollten sie in ihre jeweiligen Gefäße werfen und sie mussten hinter ihren Pulten stehen bleiben.

Die Münzen durften nur einzeln geworfen werden. 250 Münzen gab es pro Bewohner. Innerhalb von 5:55 Minuten mussten sie so viele Münzen wie möglich werfen und natürlich möglichst treffen. Die Münzen, die in den Gefäßen landen, ergeben das Geld, mit dem die Bewohner im Penny einkaufen dürfen.

Während des Werfens stellte der Spieleiter noch Fragen der Community an die Bewohner als nette Ablenkung.

Die Bewohner haben sich insgesamt 39,95 Euro erspielt.

Der Einzug von Iris Klein

Und dann kam der Moment, auf den alle gewartet haben. Iris Klein zog ins PromiBB-Haus ein.

Sie öffnete die Tür und alle staunten nicht schlecht. Peter nickte und wusste natürlich genau, dass sie kommen würde. Herzlich wurde sie von den Bewohnern begrüßt.

Iris nannte Dilara “Pferdemädchen” und tappte direkt ins erste Fettnäpfchen. Iris begrüßte Peter mit den Worten “Guten Tag, mein Name ist Klein!” und sie schüttelten sich die Hände.

Manuela führte Iris durchs Haus. Peter sagte, dass er Iris im März zum letzten Mal gesehen hat. Er fühle nichts, nur “Boah, das muss nicht sein!” Er hatte gehofft, dass es nicht so kommt, aber er ist ein erwachsener Mensch und man solle an seine Worte denken.

Nun sollten sich alle Bewohner im Wohnbereich versammeln. Für den Einkauf geht es wieder um Zeit. Einkaufen durften Iris und Peter und das Gelächter war groß. Sie hatten 120 Sekunden Zeit für ihren Einkauf.

Sie kauften Lebensmittel wie Chips, Prosecco, Flips, Tee, Schinken, Toast, Schwarzbrot, Nudeln, Ketchup usw.

Neue Regeln zum Essen: Der Einkauf wird erst genutzt, wenn der Große Bruder den Einkauf freigibt und auch nur so lange er das möchte.

Der Einkauf gehört ihnen, wenn sie ein zweites Spiel gewinnen. Ansonsten gibt es weiterhin Haferflocken.

Die Zuschauer sollten den Bewohner für das Spiel “Mattensurfen” durch ein Voting auswählen.

Nebenschauplatz: Matthias regte sich tierisch über den Prosecco auf. Da hätte man lieber viel mehr Wurst einkaufen sollen.

Das zweite Spiel “Mattensurfen” – Essen oder nicht?

Zum Spiel antreten sollten nach Zuschauer-Voting Dominik, Jürgen und Matthias. Jeder durfte sich noch einen weiteren Bewohner aussuchen, die mit ihnen gemeinsam antreten. Dominik nahm Ron, Jürgen Philo und Matthias Peter. Diese sechs mussten dann in die Arena.

Es galt ein Glas mit Wasser zu füllen. Zur Fortbewegung musste ein Surfbrett genutzt werden. Der Surfer (in diesem Falle Dominik) darf so viele Gläser nehmen, wie er meint. Die anderen Bewohner mussten sich unters Brett legen und immer mit dem Körper rollen, damit sich das Brett bewegt. Oben drauf steht dann Dominik mit den Gläsern.

Leider schafften sie es nicht und somit durften den PENNY-Einkauf nicht behalten und mussten sich weiterhin mit Haferflocken zufrieden geben.

Die Zuschauer wählten einen neuen Container-Chef und es wurde wieder Jürgen.

Das sind die “Promi Big Brother”-Kandidaten 2023

Zur Galerie

Links zu “Promi Big Brother”

“Promi Big Brother” Homepage: https://www.sat1.de/serien/promi-big-brother

“Promi Big Brother” bei STARSonTV

https://www.starsontv.com/promi-big-brother/

Sendehinweis
„Promi Big Brother“ täglich live in SAT.1 und auf Joyn

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK X (TWITTER) INSTAGRAM


Folge uns!

2,504FansGefällt mir
580FollowerFolgen
1,023FollowerFolgen
2,057FollowerFolgen

Let's Dance

Let's Dance 2024 - Lina Larissa Strahl ist raus!

Let’s Dance 2024: Lina Larissa raus! Bilder von Show 4!

In der vierten Liveshow von "Let's Dance" mussten leider Lina Larissa Strahl und Profitänzer Zsolt Sándor Cseke die Sendung verlassen. Nach Comedienne Maria Clara Groppler,...

Big Brother

Big Brother 2024 - Das sind die 3 neuen Bewohner

Big Brother 2024: Bertha, Luanna und Simon sind die Neuen!

Es ist Halbzeit bei "Big Brother" und das nutzt der Große Bruder, um gleich drei neue Bewohner in den Container zu schicken. 50 Tage nach...