Zwei neue Shows für Joko und Klaas

Zwei neue Shows für Joko und Klaas
(c) ProSieben/Marcus Höhn
Joko und Klaas kommen noch in diesem Jahr mit einem Weltuntergangs-Special und einem Silvesterspecial ins Fernsehen.

Das Moderatoren-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bekommt zum Jahresende noch mal zwei neue Special-Shows beim Fernsehsender ZDFneo. Dies berichtet der Branchendienst Kontakter in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. So zeigen die Mainzer am 20. Dezember um 22.10 Uhr „Die große Fernsehshow zum Weltuntergang – Mit Joko und Klaas“.

Das Konzept der Show zielt dabei auf den Kalender der Maya ab, der für den 21. Dezember angeblich den Weltuntergang prophezeit. An diesem besonderen Tag haben sich Winterscheidt und Heufer-Umlauf für die „letzten gemeinsamen Stunden und Minuten auf der Erde“ ein paar prominente Gäste eingeladen.

Sollte die Welt doch nicht untergehen, senden die Mainzer laut Kontakter am 31. Dezember, 21 Uhr, auch das „neoParadise – Silvesterspecial“. Winterscheidt und Heufer-Umlauf laden dann in ihr Berliner Studio ein. Sie werden das Jahr 2012 aus ihrer ganz eigenen, unkonventionellen Perspektive Revue passieren lassen.

Auch hier erhalten Joko und Klaas prominente Unterstützung, unter anderem von der Schauspielerin Nora Tschirner. Neben ZDFneo hat auch ProSieben die Moderatoren unter Vertrag. Zuletzt waren sie dort in „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ zu sehen.