Schaue dir mehr Artikel an
„Lugner und Cathy“ heute Abend bei RTL II (04.01.2016)

„Lugner und Cathy“ heute Abend bei RTL II (04.01.2016)

access_time 4. Januar 2016

Ab heute Abend zeigt RTL II die zweiteilige Doku-Soap „Lugner und Cathy – Der Millionär und das Bunny“. Was in der

Love Island 2018: Das passiert heute Abend an Tag 8 (17.09.)

Love Island 2018: Das passiert heute Abend an Tag 8 (17.09.)

access_time 17. September 2018

Heute Abend sehen wir bei „Love Island“ zwei neue Islanderinnen, entweder Finnja oder Lisa müssen gehen und es gibt wieder

ZDF Fernsehgarten: Die Gäste heute im ZDF (30.07.2017)

ZDF Fernsehgarten: Die Gäste heute im ZDF (30.07.2017)

access_time 30. Juli 2017

Heute sorgt der Holland-Fernsehgarten für gute Stimmung live vom Mainzer Lerchenberg! Das sind die musikalischen Gäste in der heutigen Sendung.

X Factor: Kandidat Alexander hat Jury belogen!

X Factor: Kandidat Alexander hat Jury belogen!

access_time 11. September 2010

Alexander Knappe
In der letzten Ausgabe von „X Factor“ konnten wir schon erahnen, dass mit dem Kandidaten Alexander etwas nicht stimmen könnte.
Viele unserer Leser hatten Recht, dass er mit seinem kaputten Bein geschauspielert hatte, weil er beim Vorsingen für das Juryhaus plötzlich ohne Krücken sehr gut laufen konnte. Und es stimmte. Er wollte den „Mitleids-Bonus“ haben, denn eigentlich hatte er bereits ein Bandprojekt. Doch es war alles eine Lüge. Es gab keinen Kreuzbandriss. Alexander: „Ich habe damals eine falsche Entscheidung getroffen, trotzdem bereue ich nichts!“
Doch das ist nicht alles. Alexander ist bereits ein „Profi“ im Musik-Business.
Er gewann bereits mit seiner Band Jandtee einen Song-Wettbewerb.
Außerdem verriet er jetzt der Berliner Zeitung in einem Interview, dass er sogar schon als Vorgruppe für Ich + Ich gespielt hatte. „2005 wurde ich von einem Produzenten entdeckt.
Meine ersten Bühnenerfahrungen durfte ich als Vorband von Ich + Ich und Juli auf einem Open-Air-Festival vor 6000 Menschen sammeln. Wahnsinn!“ , verriet er jetzt.
Alexander sagte nun, dass er Sarah Connor ja nicht belogen habe, denn er mache ja derzeit nichts.
Man könnte dies aber nun für etwas unfair finden, denn gibt es doch Teilnehmer, die vorher noch nie etwas in diese Richtung gemacht haben und dadurch eine Chance verpassen könnten.
Wie findet Ihr das? Findet Ihr in Ordnung, dass Alexander seine Vorgeschichte verschwiegen hat? Stimmt ab!!!
[poll id=“70″]
Foto: (c) VOX/VP/JM

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an