In der letzten Runde sang Raffaela Wais den Song “Empire State Of Mind Pt. 2″ von Alicia Keys und spielte selber auf dem Klavier. ein echt sehr schöner Auftritt. Das Publikum war einmal mehr sehr begeistert und klatschte im Takt mit. Zum Ende des Songs holte Raffaela nochmal alles aus dem Song heraus. Till fand besonders das mit dem Klavier toll und machte ihr Komplimente. Sarah freute sich sehr für sie und meinte, dass das Klavier ihr gut stehen würde. Das Bo war sehr ergriffen und fand, das sie es allen gezeigt hat.

Den letzten Auftritt vor der großen Entscheidung hatte David Pfeffer und er sang „The Reason“ von Hoobastank. Der berühmte Pfeffer-Style kam wieder total rüber. Mega gefühlvoll performte David den Song. Dem Publikum gefiel das sehr. Mit der Gitarre auf der Bühne zeigte er noch einmal, was er drauf hat. David-Rufe nach dem Auftritt sind bereits normal. Sarah meinte, dass alles bei ihm zusammenpasst und dass sie auf jeden Fall auf einem seiner Konzerte dabei wäre. Das Bo ist stolz und ein Fan von David. bei Till brachen alle Dämme, wenn David auf der Bühne steht.

Damit waren alle Auftritte des Abends hinter uns und nun rückte die Entscheidung immer näher.

Am Ende eines tollen Abends durfte sich der Duisburger David Pfeffer freuen, denn er hat den X Factor und gewann die zweite Staffel. Seine Single „I´m here“ ist ab Freitag überall zu kaufen.