„Wetten dass..?“ – Rückkehr mit neuem Moderator im April?

Rückkehr bereits im April 2012
(c) ZDF
Im Dezember 2011 lief die letzte „Wetten, dass…?“-Sendung mit Thomas Gottschalk. Danach sollte eine Pause von gut einem Jahr folgen.

Eine Pause von circa einem Jahr sollte es für „Wetten, dass..?“ geben, doch jetzt sickert durch, dass die Show schon im April 2012 auf die Bildschirme zurückkehren wird. Ein neuer Moderator sei bereits auch gefunden. Alles scheint unter Dach und Fach zu sein, nur noch diverse Kleinigkeiten müssten geregelt werden.

Diese frohe Botschaft schrieb heute die BILD auf ihrer Internetseite. Gegenüber der BILD am SONNTAG bestätigte ZDF-Sprecher Walter Kehr, dass „der April eine von mehreren Optionen“ sei und sagt, „es spräche einiges ­dafür, nicht mit einem Sommer-‘Wetten, dass . .?‘, sondern mit ­einer regulären Aus­gabe zu beginnen“.

Über den Nachfolger von Thomas Gottschalk wird nicht näher eingegangen, sondern lediglich die Info: „Wir sind auf der Zielgeraden.“ Es liege anscheinend nur noch an vertraglichen Details. Wer der Nachfolger nun letztendlich wird, ist natürlich eine große Frage.

Wer wird es am Ende sein? Ein Name, der schon die ganze Zeit durch die Gazetten geistert oder ein komplett neuer Name, den bisher noch keiner auf dem Schirm hatte?

Das müssen wir abwarten, aber das die BILD facht die Diskussion nun wieder erneut an und das wird jetzt sicher wieder für tage DAS Thema in den Gazetten sein. Wir sind auf jeden Fall gespannt.