„Wer wird Millionär?“: Günther Jauch kehrt aus Sommerpause zurück

Werbung
Günther Jauch kehrt aus Sommerpause zurück
© RTL / Stefan Gregorowius

Heute Abend ab 20.15 Uhr eröffnet Günther Jauch die neue „Wer wird Millionär“-Saison mit einer Doppelfolge und kehrt somit aus der Sommerpause zurück.

Fünf Doppelfolgen soll es zum Start der neuen Saison geben, die jeweils montags und freitags um 20.15 Uhr ausgestrahlt werden. Danach zeigt RTL wieder reguläre Folgen auf dem gleichen Sendeplatz.

Ein sympathischer Pokerspieler setzt alles auf eine Karte und gewinnt eine Million Euro bei Günther Jauch.

Ein blinder Extremsportler schafft es ins Spiel, gewinnt 64.000 Euro und will von dem Gewinn nach Hawaii reisen, um beim „Iron Man“-Wettbewerb anzutreten.

Ein Bräutigam sitzt am Tag vor der Trauung auf dem Ratestuhl und spielt vor den Augen seiner Braut für die Ausrichtung der erträumten Märchenhochzeit.

Und eine hübsche Blondine verzockt sich gnadenlos und geht mit vier unbenutzten Jokern nach Hause. Bei „Wer wird Millionär?“ ist alles möglich! Jeder Kandidat ist individuell und jede Sendung einzigartig!

Spannung ist also ab heute Abend wieder garantiert.

„Wer wird Millionär“ in Doppelfolgen ab heute Abend um 20.15 Uhr bei RTL.