„Verfolgt – Stalkern auf der Spur“: Leo Martin geht in Staffel 2

Werbung
Zweite Staffel wird bereits produziert
(c) RTL

Die ersten drei Folgen der ersten Staffel von „Verfolgt – Stalkern auf der Spur“ war für RTL so erfolgreich, dass bereits eine zweite Staffel gedreht wird.

RTL hatte eine hohe Zuschauerakzeptanz bei der ersten Staffel von „Verfolgt – Stalkern auf der Spur“ und aus diesem Grund wird es auch eine zweite Staffel der Crime-Doku bei RTL geben. Es wird sogar schon dafür gedreht.

Man bekam bereits wieder viele Zuschriften von betroffenen nach der Ausstrahlung bei RTL und das bestätigte RTL in seinem Vorhaben, eine weitere Staffel zu produzieren.

Im Spätherbst soll es voraussichtlich mit den neuen Folgen und Ex-geheimagent Leo Martin weitergehen.

Redaktionsleiterin Juliane Eßling sagte zur Verlängerung des Formats: „Wir waren selbst erstaunt, welche unglaublichen Formen Stalking annehmen kann und wie wenig den Betroffenen, die sich in Extremsituationen befinden, geholfen wird. Da sich so viele Opfer an uns gewandt haben, die sich von Leo Martin Hilfe erhoffen, befinden wir uns derzeit schon wieder mitten in den Dreharbeiten für eine weitere Staffel.“

RTL zeigte die neue Crime-Doku „Verfolgt – Stalkern auf der Spur“ mit Leo Martin in einer ersten Staffel mit drei Folgen. Diese waren sehr erfolgreich