Verbotene Liebe: Ab Juni 2011 auch auf Mallorca

Verbotene Liebe auf Mallorca
Verbotene Liebe auf Mallorca - Bild: ARD/Anja Glitsch
Vor einigen Monaten, als bekannt wurde, dass „Verbotene Liebe“ auf 45 Minuten verlängert wird, kamen schon Gerüchte über Mallorca auf.

Wie quotenmeter.de nun berichtet, wird es tatsächlich einen Erzählstrang auf Mallorca geben und zwar ab Juni.
Die Produktion von „Verbotene Liebe“ bereite sich auf die Dreharbeiten auf Mallorca vor.

Verbotene Liebe
© dpa
Wie lange dieser Erzählstrang sein wird, ist nicht bekannt. Die Frage ist also, ob es nur eine kurzweilige Geschichte sein wird oder ob es in Zukunft zu den Geschichten in Düsseldorf/Köln auch Geschichten aus Mallorca geben wird.

Verbotene Liebe
© Nadja Klier
Ebenfalls erfuhr quotenmeter.de auch, dass bereits zwei Hauptdarsteller für die Erzählung auf Mallorca feststehen. Es sollen Nina Bott, bekannt aus „Gute Zeiten schlechte Zeiten“ und „Alles was zählt“ und Hubertus Grimm, bekannt aus „Anna und die Liebe“ und „Wege zum Glück“, sein.

Auf der Managementseite von Hubertus Grimm stand folgende News:

HUBERTUS GRIMM dreht auf Mallorca das VERBOTENE LIEBE Sommerspecial in dem er die männliche Hauptrolle an der Seite von Nina Bott übernimmt

Demnach soll es sich wohl nur um ein Sommer-Special handeln und nicht um Erzählungen, die ab Juni 2011 auch zusätzlich auf Mallorca spielen.

UPDATE:
Nun mehr ist bekannt, welche Rollen die Beiden übernehmen werden. Sie spielen Jan und Julia, das Zwillingspaar aus den Anfangszeiten der Soap. Die Beiden haben sich jahrelang nicht gesehen und treffen auf Mallorca wieder aufeinander.