Unter uns Vorschau 6 Wochen: Folge 5295 (22.02.2016)

Die UU Vorschau für diese Woche

Ute hat ein mulmiges Gefühl vor dem Gespräch mit Henning. Zwischen Elli und Ringo wird es ernst. Brittas Schüssel sorgt erneut für Streit mit Caro.

Henning setzt Moritz´ Hass ordentlich zu. Als er sich bei Rufus ausheulen will, weist dieser ihn zurecht. Henning soll aufhören, sich als Opfer von Schätzke zu sehen und dazu stehen, dass er Moritz durch sein Handeln verletzt hat.

Auch dass Ute noch immer nicht die Wahrheit kennt, findet Rufus nicht richtig. Also macht Henning sich auf den Weg zu Ute, nichtsahnend, dass die bereits auf dem Heimweg ist. Ute wird dadurch nur noch mehr bewusst, wie wichtig Henning das Gespräch zu sein scheint. Es vergehen quälende Stunden, bis Henning endlich vor Ute sitzt und zu reden beginnt…

Ringo ist freudig überrascht, dass Elli am Abend endlich mit ihm schlafen will. Vor Sina redet Elli sich ein, für den Sex bereit zu sein. Sie hofft sogar, dass sie sich dadurch endgültig in Ringo verliebt.

Aktionistisch bereitet Elli alles für einen romantischen Abend vor und schmeißt sogar Paco und Jule aus der WG. Und tatsächlich kann Elli sich nach der ersten Aufregung ganz gut fallen lassen. Doch bevor es zum Sex kommt, entdeckt sie eine neue Seite an Ringo…

Britta traut ihren Augen nicht, als sie im Werkstattschrott überraschend ihre Schüssel wiederfindet. Dickköpfig ist sie natürlich nicht dazu bereit, sich bei Caro zu entschuldigen und jubelt dieser die Schüssel stattdessen wieder unter.

Als Caro die Schüssel in ihrem Schrank entdeckt, denkt auch sie nicht daran, sich bei Britta zu entschuldigen. Nichtsahnend, dass sie Brittas Coup kopiert, verschafft Caro sich nun heimlich Zutritt zu Brittas Wohnung. Nur leider wird sie dabei von Britta ertappt und der Schüsselstreit droht von neuem zu beginnen…

„Unter uns“ heute Abend um 17:30 Uhr bei RTL