UEFA EURO 2020: England gegen Deutschland heute im Ersten

- Werbung -
Sportschau Euro 2020 - Stefan Kuntz, Kevin-Prince Boateng, Almuth Schult und Alexander Bommes.
© WDR/Dirk Borm

Heute Abend um 18:00 Uhr findet die legendäre Begegnung von Deutschland gegen England der Euro 2020 im Wembley-Stadion statt. Wer zieht ins Viertelfinale ein?

Schon um 16.05 Uhr beginnt in der ARD die ausführliche Vorberichterstattung zur Partie England gegen Deutschland. Unter anderem werden Moderator Alexander Bommes und seine Expert*innen-Runde in Köln die wesentlichen Fragen rund um diesen Fußball-Klassiker diskutieren. Neben Almuth Schult und Stefan Kuntz ist ein letztes Mal Kevin-Prince Boateng dabei, der am Mittwoch seinen Dienst beim Bundesligisten Hertha BSC Berlin antritt.

Um 18.00 Uhr wird dann im Wembley-Stadion das Spiel England gegen Deutschland angepfiffen. Vor Ort in London berichten Moderatorin Jessy Wellmer und Sportschau-Experte Bastian Schweinsteiger über die Partie. Der Reporter ist Florian Naß.

Ab 21.00 Uhr spielen mit Schweden und der Ukraine die letzten beiden Mannschaften um den Einzug ins Viertelfinale. Auch dieses Spiel, das in Glasgow ausgetragen wird, überträgt Das Erste live. Reporter ist Tom Bartels. An seiner Seite: Co-Kommentator Thomas Broich.

Abgerundet wird der Fußball-Abend im Ersten mit dem Sportschau Club ab 23.30 Uhr, in dem natürlich der Auftritt der deutschen Nationalelf gegen England im Fokus stehen wird. Esther Sedlaczek und Micky Beisenherz begrüßen am Dienstag den ehemaligen Nationalspieler Thomas Hitzlsperger, der in seiner aktiven Zeit selbst in England gespielt hat. Außerdem dabei: Der Schauspieler, Komiker, Komponist und Musiker Olli Dittrich.

Sendehinweis
„Euro 2020 – Deutschland gegen England“ heute Abend ab 18:00 Uhr in der ARD

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter

- Werbung -