Überraschung: Cindy aus Marzahn machts ab Sommer in SAT.1

0
167
Cindy aus Marzahn ab Sommer bei SAT.1
(c) RTL / Bodo Schackow
Dies kann man schon als große Überraschung bezeichnen, denn ab 1. Juli 2013 steht Cindy aus Marzahn offiziell bei SAT.1 unter Vertrag.

Bislang war Ilka Blessin, so der richtige Name von Cindy aus Marzahn, bei RTL zu sehen. Dort zeigte der Sender stets ihr Bühnenprogramm, sowie ihre eigene Show „Cindy aus Marzahn & die jungen Wilden“. Das wird ab Juli 2013 nicht mehr der Fall sein, denn sie wechselt exklusiv zu SAT.1.

Bei „Wetten, dass..?“ wird sie auf jeden Fall in der Sommer-Ausgabe auf Mallorca zu sehen sein. Dafür hat Cindy extra eine Sondergenehmigung.

Cindy soll dem quotenschwachen Sender den Aufschwung bringen. So soll sie dort auch eine eigene Show bekommen. Auch ihr Bühnenprogramm soll in SAT.1 ausgestrahlt werden. Aber auch moderieren soll sie. Gibt es da vielleicht noch eine weitere Show für sie?

Die BILD spekuliert, dass Cindy aus Marzahn die Celebrity-Version von „Big Brother“ moderieren könnte. Doch das sind alles nur Spekulationen. Noch sollten wir dem nicht zu viel Beachtung schenken.

Cindy bekam von SAT.1 einen Drei-Jahres-Vertrag und sie freut sich: „Die Kohlrouladen in der SAT.1-Kantine haben mich überzeugt. Wir werden den Zuschauern viel Spaß und Unterhaltung bringen. Ick freu mich drauf!“

Und auch SAT.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow ist sichtlich erfreut: „Endlich ist Deutschlands Kult-Comedy-Prinzessin dort angekommen, wo sie hingehört. Sie passt perfekt zu uns, und wir haben gemeinsam viel vor in den nächsten Jahren. Die Verpflichtung von Cindy aus Marzahn ist ein weiterer wichtiger Meilenstein, um SAT.1 wieder zur ersten Adresse für Deutschlands Kino- und Fernsehstars zu machen.“

Dann lassen wir uns mal überraschen, mit was uns SAT.1 und natürlich Cindy aus Marzahn ab 1. Juli überraschen. Wir halten euch auf dem Laufenden.