Überdosis? TV-Star Willi Herren stirbt mit 45 Jahren

- Werbung -
Willi Herren stirbt im Alter von 45 Jahren an einer Überdosis.
© SAT.1

Das schockt die Fans: „Lindenstraße“-Star Willi Herren starb heute Mittag in seiner Wohnung in Köln. Er wurde nur 45 Jahre alt. Was ist die Todesursache?

Jahrelang war Willi Herren in der ARD-Serie „Lindenstraße“ zu sehen. Nach seinem Ausstieg folgten zum größten Teil Auftritte in Realityformaten wie das „Dschungelcamp„, „Promi Big Brother“ oder aktuelle in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen„.

Er hatte immer polarisiert. Entweder mochte man ihn oder man konnte ihn nicht leiden. Heute Mittag ging dann ein Notruf bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, Polizei und Notarzt fuhren eilig zu Herrens Wohnung. Todesursache soll eine Überdosis gewesen sein.

Inzwischen gab der Sender SAT.1 bekannt, dass „Promis unter Palmen“ aus Pietätsgründen nicht fortgeführt wird und man die Sendung zu einem würdigen Ende bringen wolle.

Über Willi Herren

Bekannt wurde Willi Herren als Oliver „Olli“ Klatt, dessen Rolle er von 1992 bis 2007 in 170 Folgen in der ARD-Serie Lindenstraße spielte. In dieser Zeit wirkte Herren auch in Sönke Wortmanns „Der bewegte Mann“ mit sowie in Kutluğ Atamans „Lola und Bilidikid“, in dem Fernsehfilm „Herzrasen“, in „Kahlschlag“ sowie in verschiedenen TV-Serien als Gastschauspieler.

Beim dritten „RTL-Promiboxen“ verlor Willi Herren 2004 gegen den Rapper Darkman Nana. Im selben Jahr nahm er an der zweiten Staffel der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil und belegte den dritten Platz.

Im März 2012 hatte der WDR die Rückkehr Herrens nach jahrelanger Pause in die „Lindenstraße“ bekanntgegeben. Es handelte sich dabei letztlich allerdings nur um einen Gastauftritt für eine einzelne Episode. Im März 2014 drehte Herren erneut für die „Lindenstraße“. Herren übernahm die deutsche Synchronisation der Gastrolle von Adolf Hitler in „South Park“ (Original-Stimme: Matt Stone).

2015 nahm er an der Show „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ teil, in welcher er um einen Wiedereinzug in das Dschungelcamp kämpfte. Im August 2017 nahm Willi Herren an der fünften Staffel von „Promi Big Brother“ teil und belegte den 3. Platz. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Jasmin Herren nahm Herren im Sommer 2019 an der Reality-Show „Das Sommerhaus der Stars“ teil. Außerdem nahm er im November 2019 bei der VOX-Show „Grill den Henssler“ teil. In der 1754. Folge der „Lindenstraße“ (Ausstrahlung am 1. März 2020) hatte er einen Gastauftritt als Geist. 2020 war Herren Kandidat in der Reality Show „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“ und nahm mit seiner Frau am Ableger der TV-Show „Temptation Island“ teil.

Willi Herren als Sänger

Er veröffentlichte viele Titel im Bereich Stimmungsmusik. Mit seiner Single Ich war noch niemals in New York trat er im ZDF-Fernsehgarten auf. Nach dem Finalsieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gegen Argentinien hatten einige Spieler beim Empfang daheim in Berlin auf der Bühne den Fangesang So gehn die Gauchos (nach dem Kinderlied Ich kenne einen Cowboy) aufgeführt. Gemeinsam mit Ikke Hüftgold, einem anderen Mallorca-Sänger, nahm Herren daraufhin eine erweiterte Version auf und veröffentlichte sie. Sie erreichte Platz 99 in den Charts. Mit dem Start der Sendung Promi Big Brother veröffentlichte er zusammen mit DJ Düse 2017 das Lied Wap Bap.

Familie und Beziehungen

Willi Herrens Vater gleichen Namens war als Boxer aktiv und hat sechs Kinder. Seine Mutter Ute arbeitete als Prostituierte und starb mit 35 Jahren an Krebs. Mit der italienischen Kölnerin Mirella Fazzi war Herren von 1993 bis 2003 liiert. Gemeinsam haben sie den Sohn Stefano (* 1994) und die Tochter Alessia-Millane (* 2002). Fazzi machte ausbleibende Unterhaltszahlungen öffentlich. Das Familienleben der Herrens war von 2014 bis 2016 Thema der siebenteiligen Reihe „Die Herrens, Willis wilde Welt“ auf RTL II.

Von 2009 bis 2016 war Herren in einer Beziehung mit seiner Managerin Jana Windolph, die letztlich wegen einer Affäre mit der Mallorca-Sängerin Jasmin Jennewein auseinanderging. Jennewein wurde seine Freundin und 2018 Ehefrau. Sie trennten sich 2021.

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter

- Werbung -