TVOG 2015 Jury: Andreas Bourani kommt für Samu Haber

Werbung
Andreas Bourani ist ab Staffel 5 von "The Voice of Germany" neuer Juror
© Markus Hertrich/VOX

Wenn im Herbst „The Voice of Germany“ mit der fünften Staffel zurückkehrt, dann sitzt Samu Haber nicht mehr in der Jury. Für ihn kommt Andreas Bourani.

Wir kennen Andreas Bourani alle sehr gut. Zunächst brachte er uns den WM-Hit „Auf uns“ in Stimmung und derzeit überzeugt er uns in der Musik-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ bei VOX.

Dies will die BILD-Zeitung erfahren haben und schreibt auch, dass Rea Garvey, Stefanie Kloß und Smudo & Michi Beck von den Fantastischen Vier weiterhin in der Jury sitzen werden.

Über den neuen Juryposten sagt Andreas Bourani gegenüber BILD: „Das Format steht für herausragende musikalische Qualität und einen höchst seriösen sowie respektvollen Umgang mit Musik und Künstlern. Ich freue mich sehr, bei der neuen Staffel als Coach dabei zu sein.“

Wir sind gespannt, wie er sich machen wird. Die Blind Auditions werden auch schon bald aufgezeichnet, sodass er zeitig der Buzzer benutzen darf.