Schaue dir mehr Artikel an
GZSZ Sila Sahin: Shitstorm gegen UFA Serial Drama!

GZSZ Sila Sahin: Shitstorm gegen UFA Serial Drama!

access_time 1. November 2014

Dass Sila Sahin bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ausstieg konnten die Fans bis heute nicht verkraften. Jetzt ist sie bei

Fußball WM 2018 Spielplan: Sendetermine / Spiele / pdf-Download

Fußball WM 2018 Spielplan: Sendetermine / Spiele / pdf-Download

access_time 12. Juni 2018

Am Donnerstag startet endlich die Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Wir werden euch hier über alle wichtigen Dinge rund um die Weltmeisterschaft informieren.

Justin Bieber hat Redeverbot! Keine Live-Interviews mehr!

Justin Bieber hat Redeverbot! Keine Live-Interviews mehr!

access_time 25. August 2015

Offenbar ist es dem Management von Justin Bieber so kurz vor der Veröffentlichung des neuen Materials zu heiß, den 21-Jährigen

The Voice of Germany ist Ivy Quainoo

The Voice of Germany ist Ivy Quainoo

access_time 10. Februar 2012

Ivy Quainoo gewinnt The Voice of Germany

(c) Screenshot


Heute Abend lief das große Finale von „The Voice of Germany“. Nach mehr als zwei Monaten steht nun „The Voice“ fest.

Insgesamt war das Finale von ruhiger Natur. Im Gegensatz zu einem Finale von beispielsweise DSDS, kam das „The Voice“-Finale gediegen daher. Nicht so wildes Geschrei und Geklatsche wie bei DSDS. Der Situation angemessen wurde das Finale bei „The Voice“ zelebriert als wäre es ein gemütlicher Abend in einer Lounge.

Die Finalisten Ivy Quainoo, Kim Sanders, Michael Schulte und Max Giesinger gaben nochmal alles und holten die letzten Kraftreserven aus sich heraus. Alle performten sie ihren eigenen Song, dann mit einem prominenten Gaststar und zu guter Letzt mit ihrem Coach.

Man war wirklich hin und her gerissen, denn jeder hat zumindest einmal mit einem Song überzeugen können. Man konnte sich wirklich nicht entscheiden, wer nun besser singt, wer DIE Stimme Deutschlands ist. Jedes Mal übertraf der eine den anderen.

Auch auf Twitter war man sich nicht wirklich einig. natürlich gab es DIE Fans der einzelnen Finalisten, aber ansonsten waren die Favoriten ganz schön durcheinander gewürfelt. Mal war Michael vorne, dann wieder Ivy, dann Kim oder Max.

Das machte das Rennen zum Sieg äußerst spannend. Nichtsdestotrotz hieß der Gewinner / die Gewinnerin (Name des Gewinners eintragen. Der Vierte wurde Max Giesinger mit 17,99 %, Dritter wurde Michael Schulte mit 23,78 % und Zweite wurde Kim Sanders mit 24,58 %.

Im Herbst 2012 geht es mit „The Voice of Germany“ schon weiter. Ob es Veränderungen in der Jury geben wird und alles über die ersten Kandidaten werdet ihr natürlich hier bei uns auf STARSonTV lesen können, wenn es dann soweit ist.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an