The Voice of Germany 2019: Die Talente der zweiten Battles

Werbung
Rea Garvey, Sido, Alice Merton und Mark Forster.
© SAT.1/ProSieben/André Kowalski

Heute Abend sehen wir die zweiten Battles von „The Voice of Germany“ auf ProSieben. Welches Talent kann sich in den Duellen durchsetzen?

TVOG Videos


 

Die Talente im 2. Battle

Zur Galerie

 

Team Rea: Madeline (30, Wunstorf (Niedersachsen)) vs. Anna (23, Stadtbergen (Bayern)), Philipp (21, Eitensheim (Bayern)) vs. Jakob (23, Kiel)

Team Mark: Jannik (29, Solingen (NRW)) vs. Jo Marie (23, Lünen (NRW)) vs. Jean-Baptiste (25, Augsburg), Mark (39, Johann im Pongau (AT)) vs. Stefanie (23, Oberkochen (Baden-Württemberg))

Team Sido: Lucas (19, Kamen (NRW)) vs. Sophie-Charlotte (Negast (Mecklenburg-Vorpommern)), Siar (19, Bad Soden am Taunus) vs. Philip & Danny (23 & 27, Birkendorf (Baden-Württemberg)), Bastian (21, Taufkirchen (Bayern)) vs. Denis (36, Gronau (NRW))


Team Alice: Mariel (16, Steinbach (Hessen)) vs. Patrick (28, Leverkusen), Nicolas (18, Basel (CH)) vs. Ann-Christin (27, Enger (NRW))

Sendehinweis
„The Voice of Germany“ donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter