Schaue dir mehr Artikel an
Teenager in Not: Neue Doku-Soap im Herbst bei RTL II

Teenager in Not: Neue Doku-Soap im Herbst bei RTL II

access_time 4. September 2012

Und wieder gibt es eine neue Doku-Soap bei RTL II.

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (10.05.2016)

access_time 10. Mai 2016

Die Gäste bei „Markus Lanz“: Gebäudereinigerin Susanne Neumann, Journalist Ulrich Kienzle, Lehrerin Ilse Kienzle, Schauspieler Peter Lohmeyer und Autorin Catherine

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 29 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 29 im BB-Haus

access_time 21. Oktober 2015

An Tag 29 musste Hans-Christian das BB-Haus verlassen, schwinden Sharons Gefühle für Kevin immer mehr und Bianca und Maria mussten

The Voice of Germany 2018: Start der ersten Battles in SAT.1

The Voice of Germany 2018: Start der ersten Battles in SAT.1

access_time 18. November 2018
Michael Patrick Kelly, Michi Beck, Smudo, Mark Forster und Yvonne Catterfeld.

SAT.1/ProSieben/André Kowalski

Heute Abend sehen wir die ersten Battles von „The Voice of Germany“ in SAT.1 und der Kampf kann beginnen. Das sind die Talente in den ersten Battles.

TVOG Videos


 

In den ersten Battles von „The Voice of Germany“ stehen sich Alessandro Rütten (22, Heinsberg bei Mönchengladbach) und Judith Jandl (27, Wien) im Voice-Ring gegenüber.

Zusammen performen sie den Zayn feat. Sia- Hit „Dusk Till Dawn“. Coach Mark Forster weiß: „Der Song hat im Original eine erotische Spannung und das ist das, was wir hier auch brauchen.“

Kein Problem für Judith: „Alessandro ist groß und er ist cool. Hässlich ist er auch nicht. Ist ein gutes Paket, der Mann.“ Mark Forster: „Ich will da nichts reininterpretieren, aber ich würde sagen, dass sich Judith und Alessandro erstmal nicht abstoßend finden…

Am Ende geht seine Rechnung auf: „Eure Spannung hat mir sehr gefallen. Ihr habt das beide so gut gemacht.“ Mit welchem Talent geht Mark Forster in die nächste Runde?

Bei Yvonne Catterfelds erster Battle-Paarung Chantal Dorn (54, Bregenz, Österreich) und Giuliano de Stefano (25, Rankweil, Österreich) war aller Anfang schwer. Schaffen es die beiden, sich bei ihrem Song „Me And Mrs. Jones“ von Billy Paul aufeinander einzulassen?

Michael Patrick Kelly schickt zwei Rocker gegeneinander in den Ring: Matthias Nebel (27, Frauental, Österreich) und Taylor Shore (34, Düsseldorf) singen „Spoonman“ von Soundgarden. Und Michi Beck & Smudo haben sich für Karina Klüber (30, Berlin) und Alexander Eder (19, Neuhofen an der Ybbs, Österreich) den Superhit „In The Ghetto“ von Elvis & Lisa Marie Presley ausgesucht.

Diese Talente singen in den 1. Battles


 

Nora Brandenburger (31) aus ROSCHBACH gegen Shireen Nikolic (27) aus WIEN mit „One Last Time“ von Ariana Grande

Rahel Maas (23) aus GOCH gegen Johannes Holfeld (37) aus BERLIN mit „Freiheit“ von Westernhagen

Alessandro Rütten (22) aus HEINSBERG gegen Judith Jandl (27) aus WIEN mit „From Dusk Till Dawn“ von ZAYN feat. Sia

Laura Neels (32) aus BERLIN gegen Bernarda Brunovic (25) aus DIETIKON mit „Rolling In The Deep“ von Adele

Taylor Shore (34) aus DÜSSELDORF gegen Matthias Nebel (27) aus FRAUENTAL mit „Spoonman“ von Soundgarden

Karina Klüber (30) aus BERLIN gegen Alexander Eder (19) aus NEUHOFEN AN DER YBBS mit „In The Ghetto“ von Elvis & Lisa Marie Presley

Chantal Dorn (54) aus BREGENZ gegen Giuliano De Stefano (24) aus RANKWEIL mit „Me and Mrs. Jones“ von Billy Paul

„The Voice of Germany“ donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an