Schaue dir mehr Artikel an
„Trapped – Gefangen in Island (Folge 1)“ heute Abend im ZDF

„Trapped – Gefangen in Island (Folge 1)“ heute Abend im ZDF

access_time 19. Februar 2017

Ab heute zeigt das ZDF die fünfteilige, isländische Free-TV-Premiere von „Trapped – Gefangen in Island“. Das passiert in heute Abend

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (02.09.2018)

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (02.09.2018)

access_time 2. September 2018

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema „Chemnitz und die Folgen“ und sie begrüßt Michael Kretschmer, Petra

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (06.09.2016)

access_time 6. September 2016

Die Gäste: die Journalisten Giovanni di Lorenzo und Hans-Ulrich Jörges, Comedian Ingmar Stadelmann, Unternehmer Dirk Roßmann und Ärztin Dr. Yael

The Voice of Germany 2018: Die Talente der 9. Blind Audition

The Voice of Germany 2018: Die Talente der 9. Blind Audition

access_time 15. November 2018
Michael Patrick Kelly, Michi Beck, Smudo, Mark Forster und Yvonne Catterfeld.

SAT.1/ProSieben/André Kowalski

Heute Abend finden die allerletzten Blind Auditions von „The Voice of Germany“ statt. Welche Talente schaffen es in letzter Minute noch in die Battles?

TVOG Videos


 

Diese Talente singen in der 9. Blind Audition


 

Penni Jo Blatterman (45) aus Stahlhofen am Wiesensee (im Westerwald) mit „Tom Traubert’s Blues“ – Tom Waits

Die gebürtige US-Amerikanerin Penni Jo spielt seit ihrem Highschool-Abschluss Theater im christlichen Ensemble „Convenant Players“. Nach Deutschland kam Penni mit ihrem Mann, der Europa-Leiter der Theatergruppe wurde. Zusammen spielten sie in Schulen, Kirchen und auch in Gefängnissen. Penni Jo möchte nun musikalisch fußfassen – ihr Traumjob wäre es, als Backgroundsängerin in verschiedenen Tonstudios zu arbeiten. Durch ihre Theaterrollen hat sie bereits auf der Bühne gesungen – nun fühlt sie sich dazu bereit, auch hauptberuflich als Sängerin durchzustarten.

Mario Geckeler (28) aus Rottweil bei Freiburg mit „Here It Goes Again“– OK Go

Mario ist Singer-Songwriter und hat bereits viel Bühnenerfahrung gesammelt. Im Jahr 2005 gründete er seine erste Deutsch-Rock-Band. Zehn Jahre später entwickelte sich aus einem eigentlichen Soloprojekt die Indie-Folk-Pop-Band „It’s A Boy“, in der Mario bis heute aktiv ist. Mario: „In meinen Liedern geht es viel um das Leben, Familie oder Trennung. Meistens ist es so, dass ich eigentlich erst weiß, um wen es geht, wenn ich mit einem Text komplett fertig bin.“ Mario absolviert aktuell eine Ausbildung zum Tontechniker, möchte künftig aber hauptberuflich als Songwriter und Komponist arbeiten.

Mattis Laustroer (19) aus Schloss Holte-Stukenbrock bei Bielefeld mit „Wonderful Tonight “– Eric Clapton

Mattis hat erst vor einem Jahr sein musikalisches Talent entdeckt, als er begann in einem Chor zu singen. Inzwischen ist der Gesang aber zu seiner größten Leidenschaft geworden. Mattis: „Ich will unbedingt Musiker werden! Ich kann mir keine Alternative vorstellen.“ Zu seinen Vorbildern zählt Justin Bieber, dessen Musik und Style er sehr gerne mag. Mattis ist außerdem regelmäßig mit seinem Bike auf der Piste anzutreffen. Mit nur sieben Jahren begann er Downhill und BMX zu fahren und beherrscht inzwischen zahlreiche Tricks und Sprünge.

Felicitas Mayer (20) aus Eitorf (bei Bonn) mit „Mirrors“ – Justin Timberlake

Felicitas hat eine Gesangsausbildung an der Musikschule „Hennef on Stage“ absolviert. Dort ist sie inzwischen auch als Gastdozentin tätig. Felicitas: „Mein ehemaliger Gesangslehrer hat mir angeboten, mich ein wenig auszubilden und dann an der Schule auszuhelfen. So bin ich dort gelandet!“ Neben der Musik ist Felicitas ihre Gastfamilie in den USA, bei der sie 10 Monate lebte und währenddessen die amerikanische Highschool besuchte, besonders wichtig. Beruflich möchte sie beide Leidenschaften miteinander verbinden und Lehrerin für Musik und Englisch werden.

Cem Kücük (22) aus Kriftel (bei Frankfurt am Main) mit „Fast Car“ – Tracy Chapman

Cem studiert Wirtschaftswissenschaften und macht bisher nur hobbymäßig Musik. Seine Familie und die türkischen Wurzeln sind ihm sehr wichtig. Cem: „Ich bin nicht super religiös, aber ich mag die türkische Kultur, das möchte ich einfach nicht missen.“ Musikalisch fühlt sich der 22-Jährige in türkischem Rock zu Hause, zehn Jahre lang spielte er auch das Saiteninstrument Saz. Cem: „‚The Voice‘ wäre die größte Bühne, auf der ich je gestanden habe.“

Doriane Kamdem Mabou (18) aus Abstatt bei Heilbronn mit „Bills Bills Bills“ – Destiny’s Child

Doriane ist Abiturientin und tritt bereits seit sieben Jahren bei Hochzeiten, Firmenfeiern und Vernissagen auf. Ihre Vorbilder sind Alicia Keys und Beyoncé. Doriane: „Ich folge Alicia Keys bei Instagram und sie hat schon Gesangsvideos von mir geliked. Ich habe ihr sogar mal ein Video geschickt, in dem ich einen ihrer Songs singe und sie hat ‚Thank you for your love!‘ geantwortet.“ Neben dem Gesang ist Doriane eine talentierte Fußballerin. Sie spielt in der Bezirksliga und trainiert vier Mal pro Woche.

Dominik Hartz (20) aus Beschendorf in Schleswig-Holstein mit „Tag am Meer“ – Die Fantastischen Vier

Dominik war schon als Kind sehr musikalisch. Mit fünf Jahren begann er Klavier zu spielen und brachte sich später selbst den Umgang mit der Gitarre bei. Nachdem er sein Abitur erfolgreich abgeschlossen hatte, zog es Dominik mit seiner Musik in die Ferne: In Australien war er als Straßenmusiker unterwegs. Neben der Musik ist die Schauspielerei Dominiks große Leidenschaft. Seit der achten Klasse spielte er im Schultheater mit. „Meine erste Rolle war eine Frau. Ich hatte Apfelsinen im BH und trug hohe Schuhe.“ Aktuell studiert er Schauspiel in Berlin.


 

Samuele di Dio (24) aus Frankenthal in Rheinland-Pfalz – mit „Con Te“– Sergio Sylvestre

Samuele wuchs in einer Musiker-Familie auf und besitzt eine künstlerische Ader. Er singt, malt, zeichnet und verfasst Gedichte. Er ist damit so erfolgreich, dass er seine Werke verkaufen kann. Um aber ein geregeltes Einkommen zu haben, arbeitet Samuele aktuell als Hausmeister in einem Hotel. Am Abend vor einem Auftritt packt ihn regelmäßig die Nervosität. Samuele: „Ich kann dann keine Sekunde schlafen!“.

Malin Lewis (25) aus Bochum mit „Remedy“ – Adele

Malin hat in Osnabrück Popgesang und Musikpädagogik studiert und arbeitet als Gesangslehrerin. Von 2012 bis 2014 besuchte sie eine christliche Musikschule in den USA, in der sie sich gesanglich weiterbilden konnte und die Arbeit im Tonstudio erlernte. Dort arbeitete sie außerdem bei Videoproduktionen mit und gab Konzerte. An der Musikschule lernte sie auch ihren Ehemann Shawn kennen, der mit ihr nach Deutschland auswanderte. Malin: „Shawn ist einfach unglaublich cool! Er ist lieb, treu und kümmert sich um andere Menschen. Und als ich für ‚The Voice‘ meine Songs geübt habe, hatte er sogar Tränen in den Augen, weil er so gerührt war.“

Patrice Gerlach (21) aus Pfedelbach bei Heilbronn mit „Lego House “ – Ed Sheeran

Patrice hat es schon einmal bei #TVOG probiert, es aber nicht in eines der Teams geschafft. Der gelernte Mechatroniker spielt seit zehn Jahren Gitarre und ist ein ruhiger aber ehrgeiziger Typ. Sein großes Ziel ist es, in diesem Jahr „The Voice of Germany“ zu werden. Neben der Musik spielt Patrice mit seinem Fußballverein in der Bezirksliga und möchte sein Fachabitur nachholen.

Grit Gräßler (37) aus Edewecht mit Silbermond – „Ich bereue nichts“

Joshua Tappe (23) aus Höxter mit Wincent Weiss – „An Wunder“

Stefan Celar (23) aus Berlin mit The Weeknd – „Call Out My Name“

Erik van Hoof (29) Nico Santos – „Rooftop“

Dennis-Luis Fortes (30) Robert Bart (Hercules) – „Go The Distance“

„The Voice of Germany“ donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an