Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Heute mit Reinhold Messner und Felix Baumgartner

access_time 17. Oktober 2013

Heute Abend begrüßt Markus Lanz Reinhold Messner und Felix Baumgartner im Studio. Sie sind Grenzgänger, die Geschichte schrieben.

„Bachelor 2015“ startet am 14. Januar 2015 bei RTL

„Bachelor 2015“ startet am 14. Januar 2015 bei RTL

access_time 1. Dezember 2014

Am 14. Januar 2015 geht startet die neue Staffel von „Der Bachelor“. Diesmal nicht in Südafrika, sondern in Kalifornien geht der

„Die größten Fernsehmomente der Welt“ heute Abend bei RTL

„Die größten Fernsehmomente der Welt“ heute Abend bei RTL

access_time 14. Juli 2018

Heute Abend zeigt RTL den zweiten Teil der „größten Fernsehmomente der Welt“. RTL präsentiert die Highlights der Fernsehgeschichte sowie internationale

The Voice of Germany 2013: Alle Neuerungen in der dritten Staffel

The Voice of Germany 2013: Alle Neuerungen in der dritten Staffel

access_time 17. Oktober 2013

© ProSieben

Heute Abend startet die dritte Staffel der erfolgreichsten Musikshow im deutschen Fernsehen: „The Voice of Germany“! Alle Neuerungen bei uns!

Neue Phase vor den Liveshows: In der dritten Staffel müssen sich die Talente zum ersten Mal in drei Phasen – Blind Auditions, Battles UND Showdowns – vor ihrem Coach behaupten, bevor sie sich in den Liveshows dem Zuschauerurteil stellen.

Wir stellen euch hier die einzelnen Phasen von „The Voice of Germany“ vor.

Die Blind Auditions
Hören, fühlen, buzzern! In den Blind Auditions nehmen zum ersten Mal die Neu-Coaches Max Herre und Samu Haber neben Nena und The BossHoss auf den berühmtesten Drehstühlen Deutschlands Platz und müssen die Ohren spitzen. Erst wenn die Coaches sich für ein Talent entschieden haben drücken sie den Buzzer und sehen das Gesicht hinter der Stimme. Wenn sich mehrere umdrehen, entscheidet das Talent. Neu ist die so genannte „Blind Blind Audition“, bei der die Zuschauer und das Studiopublikum ihre persönliche „Blind Audition“ erleben und den Künstler auch erst nach der Performance zu sehen bekommen.

Die Battles
Miteinander gegeneinander: In den Battles lässt jeder Coach seine Talente duellweise einen gemeinsamen Song performen und entscheidet direkt, wer weiterkommt. Doch für den Battleverlierer ist „The Voice Of Germany“ in der dritten Staffel noch nicht vorbei: Im anschließenden neuen Steal Deal können die anderen Coaches das „ausgeschiedene“ Talent in ihr Team holen. Wollen mehrere Coaches die besondere Stimme “klauen“, entscheidet der Künstler, welches Team er verstärkt.

Die Showdowns
Mit dem Lieblingssong in die Liveshows: In den Showdowns wählen die Talente ohne die Unterstützung ihres Coaches einen Song, der ihnen persönlich viel bedeutet. Dann treten jeweils zwei Talente innerhalb eines Teams nacheinander mit ihrem Song gegeneinander an. Der Coach ent-scheidet, mit welchem Sänger er in die Liveshows geht und wer sich dem Urteil der Zuschauer stellen darf.

Die Liveshows
Kampf der Coaches: Während der Liveshows kommt es zum ersten mal schon vor dem Finale zum Duell der Coaches. In den „Cross Battles“ treten Talente aus verschiedenen Teams direkt gegeneinander an. Dann heißt es nicht nur Sänger gegen Sänger, sondern Coach gegen Coach und Team gegen Team. Welche Stimme küren die Zuschauer zu „The Voice of Germany“?

„The Voice of Germany“ – ab heute immer donnerstags und freitags auf ProSieben und SAT.1 – 20.15 Uhr.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an