Mehr Coaches, mehr Talente, mehr ,The Voice Kids'
© SAT.1/André Kowalski

Heute Abend sehen wir die zweiten Battles von „The Voice Kids“ in Sat.1. Welche Talente schaffen es in die nächste Runde und welche Talente können sich beweisen?

Bei „The Voice Kids“ 2013 war er in Lenas Team – inzwischen ist Mike Singer (19) ein erfolgreicher Musiker und Teenie-Star, der 2018 sogar mit dem MTV Europe Music Award ausgezeichnet wurde.

Mit seiner Erfahrung als Talent und sechs Jahren in der Musikwelt soll er die Kids von Lena als Gast-Coach unterstützen und freut sich: „Als ich das letzte Mal hier war, war ich voll aufgeregt und war selbst Talent.“

Videos zu The Voice Kids 2019

Und auch Coach Lena findet den Besuch toll: „Es ist mega cool, dass er für die Talente da ist, weil er das Ganze ja auch selbst schon einmal durchlebt hat. Er weiß genau wie es sich anfühlt, in dieser Situation zu sein. Deswegen können die Talente auf jeden Fall viel von ihm lernen. Er hat ihnen zum Beispiel mega gute Tipps gegen Lampenfieber gegeben.“

 

Diese Talente seht ihr in den zweiten Battles


 

Peter vs. Nils D. vs. Cedrik (Team Mark)
Battle Song: „Teenage Dirtbag“ – Wheatus

Nino vs. Lara vs. Magbule (Team Lena)
Battle Song: „Hide and Seek“ – Imogen Heap

Lea vs. Remy vs. Tim (Team Stefanie)
Battle Song: „Be Alright“ – Dean Lewis

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Jenai vs. Teodora vs. Miracle (Team Mark)
Battle Song: „What The World Needs Now“ – Dionne Warwick

Mimi & Josefin vs. Kimberly vs. Greta (Team BossHoss)
Battle Song: „Sign Of The Times“ – Harry Styles

Jorden vs. Leonie vs. Max (Team Lena)
Battle Song: „Eastside“ – Benny Blanco, Halsey, Khalid

Franz vs. Nico vs. Erik (Team Boss Hoss)
Battle Song: „7 Years“ – Lukas Graham

Die Battles: Immer drei Kids aus einem Team singen gemeinsam einen Song. Danach bestimmt der eigene Coach den Battle-Sieger. Wenn alle fünf Battle-Sieger eines Teams feststehen, singen diese noch einmal ihren Blind-Audition-Song. Danach entscheidet der Coach, mit welchen zwei Talenten er ins Finale geht.

„The Voice Kids“ sonntags um 20:15 Uhr in SAT.1

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen