The Voice Kids 2019: Die Talente der 5. Blind Audition in SAT.1

Mehr Coaches, mehr Talente, mehr ,The Voice Kids'
© SAT.1/André Kowalski

Heute Abend geht es bei „The Voice Kids“ in SAT.1 mit den fünften Blind Auditions weiter. Welches Talent singt sich in die Battles?

Videos zu The Voice Kids 2019

 

Die Talente in Blind Audition V

 

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Amelie (9, Rodenberg bei Hannover)
Blind Audition-Song: „Du & Ich“ – Anna Depenbusch & Mark Forster

Cedrik (15, Aresing bei Ingolstadt)
Blind Audition-Song: „Mamma Mia“ – ABBA

Nino (14, Neustadt am Rübenberge bei Hannover)
Blind Audition-Song: „Castle“ – Halsey

Alexander (14, Delmenhorst bei Bremen)
Blind Audition-Song: „When You Love Someone“ – James TW

Dio (14, Wien (Österreich))
Blind Audition-Song: „Ordinary People“ – John Legend

Miracle (12, Bremen)
Blind Audition-Song: „Alles Leuchtet“ – Joy Denalane

Lana (15, Oberhausen)
Blind Audition-Song: „The Middle“ – Zedd, Maren Morris, Grey

Lea (14, Besigheim bei Stuttgart)
Blind Audition-Song: „Blowin‘ In The Wind“ – Bob Dylan

Nils D. (10, Bad Tölz in Bayern)
Blind Audition-Song: „Heal The World“ – Michael Jackson

Nelli (14, Essen)
Blind Audition-Song: „Lovefool“ – The Cardigans

Lazaros (15, Düsseldorf)
Blind Audition-Song: „Grand Piano“ – Nicki Minaj

Greta (13, Berlin)
Blind Audition-Song: „Here Comes The Rain Again“ – Eurythmics

Jenai (13, Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt)
Blind Audition-Song: „Too Darn Hot“ – Ella Fitzgerald

„The Voice Kids“ sonntags um 20:15 Uhr in SAT.1

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen