Schaue dir mehr Artikel an
Eurovision Song Contest 2013: Letzte Infos vor dem Finale + Videos

Eurovision Song Contest 2013: Letzte Infos vor dem Finale + Videos

access_time 18. Mai 2013

Heute Abend steigt das große Finale vom „Eurovision Song Contest“. Wer wird heute gewinnen? Wie weit kommt Cascada? Fragen über

GZSZ Vorschau: Ab Morgen ist Ingo Naujoks zu sehen

GZSZ Vorschau: Ab Morgen ist Ingo Naujoks zu sehen

access_time 13. Juni 2013

Ab Morgen können GZSZ-Fans die erste Folge mit Ingo Naujoks sehen. Er spielt Tuners Vater und Elvis-Imitator Edzard Wilhelm Krüger.

Köln 50667: Das sind die männlichen Charaktere

Köln 50667: Das sind die männlichen Charaktere

access_time 23. November 2012

Die Vorabend-Soap „Köln 50667“ wird ab 7. Januar 2013 täglich um 18:00 Uhr bei RTL II zu sehen sein. Wir

Team Ninja Warrior: Die acht Promi-Teams heute Abend bei RTL

Team Ninja Warrior: Die acht Promi-Teams heute Abend bei RTL

access_time 3. Juni 2018
Die Moderatoren Jan Köppen (l.), Laura Wontorra und Frank Buschmann.

© MG RTL D / Stefan Gregorowius

Heute Abend dürfen sich die Promis als Team auf dem Ninja-Parcours beweisen! Wie in den bisherigen Shows, kämpfen auch die Promi-Athleten zu dritt (2 Männer und 1 Frau) um den garantierten Sieg – aber für den guten Zweck. Das sind die acht Promi-Teams.

Wie in den bisherigen sechs „Team Ninja Warrior Germany“-Shows, kämpfen auch die Promi-Athleten zu dritt – 2 Männer und 1 Frau – bei diesem sportlichen Wettkampf um den garantierten Sieg – aber für den guten Zweck. Mit jedem erreichten Hindernis kann das Team Geld für den Spendenmarathon sammeln – je mehr Hindernisse, desto mehr Geld erkämpfen sie für die RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern“.

Unter den sportlichen Promi-Teams sind u. a. Chartstürmer, Fußball-Legenden, Sporthelden, sowie Let’s Dance und Bachelor-Kandidaten und ehemalige Dschungelkönige.




Das sind die Promi-Teams


 

Team Beach Action
Julius Brink
Miriam Höller
Lazy Dee („Mr. Coco Jamboo“)

Team Bachelor
Paul Janke
Jessica Paszka
Christian Tews

Team Chartstürmer
Jörn Schlönvoigt
Beatrice Egli
Luca Hänni

Team Dschungelkönige
Peer Kusmagk
Melanie Müller
Marc Terenzi

Team Große Klappe
Ansgar Brinkmann
Verena Kerth
Jürgen Milski

Team Fußball-Legenden
Thomas Häßler
Yasmina Filali
Mario Basler

Team Let’s Dance
Massimo Sinato
Isabel Edvardsson
Gil Ofarim

Team Sporthelden
Björn Otto
Tanja Szewczenko
Philipp Boy

Außerdem mit dabei
Mario Kotaska, Lars Riedel und Jan Köppen

Auch für die Promis gibt es eine Vorrunde, eine K.O.-Runde und eine Final-Qualifikation, und am Ende gibt es schließlich ein Siegerteam. Die Regeln sind anders als in den klassischen Ninja Warrior Germany-Folgen – wer hier das Wasser berührt, darf trotzdem weitermachen, solange er oder sie nicht ganz hineinfällt. Und auch die Hindernisse in der Promivariante sind etwas einfacher als aus den klassischen Folgen von „Team Ninja Warrior Germany“ bekannt.

Verlauf der Show

In der ersten Runde gibt es vier Team-Duelle. Je zwei Top-Athleten starten gleichzeitig in einem eigens dafür entwickelten Parallel-Parcours, so dass eine völlig neue Konkurrenzsituation entsteht, in der die Kandidaten nicht mehr bloß gegen die Uhr antreten, sondern auch gegen den Athlet auf dem Nachbarparcours.

Die Reihenfolge, in der die Athleten starten, obliegt dem jeweiligen Team-Kapitän, wobei immer die Frauen gegeneinander antreten. In der K.O.-Runde treten dann in einem zweiten Parallel-Parcours die Gewinner des ersten Duells gegen die Verlierer des 2. Duells an, Gewinner des zweiten Duells gegen die Verlierer des 1. Duells an, usw. Die jeweiligen Verlierer scheiden aus.

In der Final-Qualifikation treten die vier Sieger-Teams der K.O.-Runden in einem Staffellauf auf einem ausgedehnten Parcours aus insgesamt neun Hindernissen gegeneinander an. Jedes Teammitglied läuft jeweils drei Hindernisse des Parcours.

Die Festlegung der Reihenfolge liegt wieder bei den Kapitänen. Scheitert ein Athlet an einem seiner Hindernisse, darf das nächste Teammitglied im Staffellauf erst nach 10 Strafsekunden starten. Die zwei Siegerteams der Final-Qualifikation ziehen ins Finale ein – so dass es bei fünf Vorrunden am Ende insgesamt 10 Finalisten-Teams gibt.


Die Entscheidung fällt im letzten Lauf der K.O.-Runde – und nur wer in der besten Zeit am weitesten gekommen ist (im Idealfall bis zum Buzzer), siegt für sein Team bei „Team Ninja Warrior“.

Welches Team wird es schaffen? Wer wird Sieger von „Team Ninja Warrior“ und holt sich die Siegprämie von 100.000 €?

„Team Ninja Warrior“ sonntags um 20:15 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an