StartTop News"Tatort: Nachtsicht": Ausstrahlung heute Abend in der ARD (12.03.)

„Tatort: Nachtsicht“: Ausstrahlung heute Abend in der ARD (12.03.)

v.l.n.r.: Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel), Hauptkommissar Stedefreund (Oliver Mommsen), Kristian Friedland (Moritz Führmann), Jost Friedland (Rainer Bock)
© Radio Bremen/Michael Ihle
- Advertisement -

Heute Abend zeigt die ARD einen neuen „Tatort“ namens „Nachtsicht“ mit den Kommissaren Inga Lürsen und Stedefreund. Ein junger Mann wird nachts von einem Auto überfahren.

Die Bremer Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) wissen schon bald, dass es kein Unfall war, aber ein Motiv für die Tat scheint es nicht zu geben.

Als kurze Zeit später erneut ein junger Mann überfahren wird, ahnen die Kommissare, dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben. Spuren am Tatort führen zum ehemaligen Drogenabhängigen Kristian Friedland (Moritz Führmann).

Doch der hat für den Zeitpunkt des Mordes ein Alibi. Zum Erstaunen der Kommissare versuchen seine Eltern (Angela Roy und Rainer Bock) mit allen Mitteln, die Ermittlungen von ihm fern zu halten. Was hat die Familie zu verbergen?

 

Darsteller

Hauptkommissarin Inga LürsenSabine Postel
Hauptkommissar StedefreundOliver Mommsen
Helen ReindersCamilla Renschke
Gerichtsmediziner Dr. KatzmannMatthias Brenner
Linda SelbLuise Wolfram
Kristian FriedlandMoritz Führmann
Jost FriedlandRainer Bock
Leonie FriedlandAngela Roy
Tajana NoackNatalia Belitski
Roger WegoMichael Klammer
DennisBilly Buff
MelanieAnnika Schrumpf
Kristian Friedland (als Kind)Jost Schlenker

„Tatort: Nachtsicht“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

 

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter


FOLGE UNS

2,511FansGefällt mir
39FollowerFolgen
566FollowerFolgen
1,949FollowerFolgen
"Tatort Stuttgart: Du allein" heute Abend in der ARD

„Tatort: Du allein“ heute Abend in der ARD (27.11.2022)

Heute im Tatort: Ein Mord auf offener Straße, eine anonyme Geldforderung, die Androhung weiterer Erschießungen. Das passiert dieses Mal. "1". Mehr steht nicht in dem...