„Tatort: Blut“ heute Abend um 20:15 Uhr im Ersten (28.10.2018)


Ein Notruf ist bei der Polizei eingegangen. Die Hauptkommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) suchen im Park nach Spuren.
© Radio Bremen/Christine Schröder

Heute Abend gibt es den vorletzten „Tatort“ namens „Blut“ mit den Ermittlern Inga Lürsen und Stedefreund zu sehen. Warum wir Vampire zu sehen bekommen, erfahrt ihr hier.

Ein Notruf geht bei der Bremer Polizei ein, zu hören sind Hilferufe. Kurze Zeit später wird in einem Park die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die massiven Verletzungen am Hals der Toten stellen die Bremer Hauptkommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) vor ein besonderes Rätsel.

Eine traumatisierte Augenzeugin kann den Ermittlern nur den verstörenden Hinweis „Vampir“ liefern. Während Inga Lürsen Schritt für Schritt die Indizien und Hinweise zusammensetzt, gerät Stedefreund in einen fieberhaften Strudel mystischen Aberglaubens.

Als die Ermittler auf Nora Harding (Lilith Stangenberg) und ihren Vater Wolf Harding (Cornelius Obonya) treffen, überschlagen sich die Ereignisse.

DARSTELLER

Hauptkommissarin Inga LürsenSabine Postel
Hauptkommissar StedefreundOliver Mommsen
Kommissarin vom Dienst Helen ReindersCamilla Renschke
Rechtsmediziner Dr. KatzmannMatthias Brenner
Nora HardingLilith Stangenberg
Wolf HardingCornelius Obonya
Anna WelterLilly Menke
Professor SyberbergStephan Bissmeier

Der Trailer zur heutigen Folge

„Tatort: Blut“ heute Abend um 20:15 Uhr im Ersten

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen