Schaue dir mehr Artikel an
5 gegen Jauch: Es ist offiziell! Pocher geht! Buschi kommt!

5 gegen Jauch: Es ist offiziell! Pocher geht! Buschi kommt!

access_time 29. September 2017

Oliver Pocher hat es in diesen Tagen nicht leicht. Jetzt verliert er auch den Moderatoren-Job von „5 gegen Jauch“. Für

„Die Helene Fischer-Show“: Die Gäste heute Abend im ZDF

„Die Helene Fischer-Show“: Die Gäste heute Abend im ZDF

access_time 25. Dezember 2017

Auch in diesem Jahr präsentiert Helene Fischer wieder ihre große Show mit nationalen und internationalen Gäste. Gemeinsame Duette sorgen für

American Idol: Kanye West ist im Recall

American Idol: Kanye West ist im Recall

access_time 13. Oktober 2015

Da haben Jennifer Lopez und ihre Kollegen von „American Idol“ nicht schlecht geschaut. Auf einmal steht ein gewisser „Kanye Omari

SWR3-Moderatorin Stefanie Tücking stirbt überraschend mit 56 Jahren

SWR3-Moderatorin Stefanie Tücking stirbt überraschend mit 56 Jahren

access_time 1. Dezember 2018
Stefanie Tücking

© SWR/Stefanie Schweigert

Sehr überraschend starb in der vergangenen Nacht die SWR3-Moderatorin Stefanie Tücking mit nur 56 Jahren in Baden-Baden. Dies gab soeben der Sender SWR3 bekannt.

SWR3-Programmchef Thomas Jung zum Tod von Steffi Tücking: „Das Team ist zutiefst schockiert. SWR3 verliert nicht nur eine hervorragende Radiofrau, die Kolleginnen und Kollegen trauern auch um eine warmherzige Freundin. Generationen von Menschen hat Steffi Tücking für Musik begeistert. Radio war ihre Leidenschaft, Rockmusik ihre Liebe. Sie gehörte zu den größten Radiopersönlichkeiten Deutschlands und wir sind alle fassungslos über ihren plötzlichen Tod.“


 

Ihr Werdegang

30 Jahre lang war Steffi Tücking eine der beliebtesten Moderatorinnen der Popwelle. Sie präsentierte im Laufe der Jahre die unterschiedlichsten Sendungen – von der SWR3 Morningshow über die aktuelle Mittagssendung, diverse Musikshows wie den SWR3 Popshop und die ARD Popnacht sowie zuletzt den SWR3 Club am Abend.

Auch auf den Bühnen der größten Festivals in Deutschland moderierte die ausgewiesene Musikexpertin, so auch beim SWR3 New Pop Festival oder bei Rock am Ring. National bekannt geworden war Steffi Tücking vor allem durch die ARD-Kultsendung „Formel Eins“.

1987 erhielt die damals 24-Jährige die Goldene Kamera für ihre Moderation dieser Musikshow. Stefanie Tücking war auch in anderen Fernsehproduktionen zu sehen – meist mit Musikbezug, aber auch mit Reise-, Freizeit- und Sport-Themen.

Anfang der 1980er Jahre wirkte sie in TV-Produktionen wie Monaco Franze und Tatort in kleineren Rollen mit. In den 1990er Jahren moderierte sie die tagesaktuelle WDR-Sendung „Hier und Heute“ und später im SWR Fernsehen unter anderem die Sendung „startklar – das automagazin“.

Steffi Tücking wuchs in Kaiserslautern auf. Sie liebte ihre Heimat, die Pfalz, ihre Tiere und war ein großer Familienmensch.

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an