Schaue dir mehr Artikel an

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (15.01.2017)

access_time 15. Januar 2017

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema „Bürger verunsichert – Wie umgehen mit kriminellen Zuwanderern?“ und diese

Spoiler zu OUAT, Mentalist, New Girl, Graceland & Carrie Diaries

Spoiler zu OUAT, Mentalist, New Girl, Graceland & Carrie Diaries

access_time 12. August 2013

Auch in dieser Woche gibt es bei uns wieder einiges zu berichten – lest weiter, wenn ihr das Allerneueste zu

GZSZ Ausstieg: Rausschmiss? Nadine Menz klärt auf!

GZSZ Ausstieg: Rausschmiss? Nadine Menz klärt auf!

access_time 20. April 2016

Wie die BILD-Zeitung erfahren haben will, soll RTL die Ayla-Darstellerin Nadine Menz vor die Tür gesetzt haben. Wie es mit

Supertalent: Bubble Beatz, Stevie Starr & Michael Holderbusch sind im Finale

Supertalent: Bubble Beatz, Stevie Starr & Michael Holderbusch sind im Finale

access_time 12. Dezember 2010

Das Supertalent
In der vorletzten Halbfinal-Show gab es sehr gute Auftritte, aber auch weniger gute Auftritte.
Und um eines vorweg zu sagen, die wohl besten Auftritte an diesem Abend legten wohl Stevie Starr, Bubble Beatz und Michael „Holdi“ Holderbusch hin.

Diese Acts sorgten dafür, dass das Publikum im Studio aufstand, jubelte und sogar Zugabe forderte.
Stevie Starr überraschte mit immer wieder neuen Methoden, Dinge den Rachen hinunter zu schlucken.
Selbst vor einem Goldfisch machte er nicht halt. sehr guter Auftritt mit vielen Überraschungseffekten.

Aber auch Bubble Beatz, die aus Schrott sagenhafte Musik machen, begeisterten das Publikum. Sie haben es wirklich raus, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen und das gefällt. Die nackten Oberkörper sind zwar nett anzusehen, aber sie überzeugen mit ihrer Musik.

Und dann war da noch Michael „Holdi“ Holderbusch. Er sieht nicht aus wie ein Star, doch seine Stimme ist traumhaft. Er berührte mit seinem Auftritt und dem Song „Waltzing Matilda“ alle. Bruce Darnell war dermaßen gerührt von Michael´s Schicksal und von seinem Auftritt. Auch Sylvie berührte sein Auftritt und Dieter ließ sich sogar hinreißen, auf die Bühne zu gehen und Michael zu umarmen, um ihm dann zu sagen, dass er einen spitzenmäßigen Auftritt hingelegt hat.

Aber auch die Sänger waren heute sehr gut. Trotz ihres Schicksals nahmen sie ihren Mut zusammen und gingen zum Supertalent-Casting und standen heute Abend auf der großen Bühne. Natürlich überzeugten sie uns mit ihren Stimmen und jeder auf seine Weise. Michael Hemmersbach sang gefühlvoll „Mad World“, Josefine Becker überzeugte mit „Somewhere Over The Rainbow“ und Manuela Wirth begeisterte mit „You´ve Got A Friend“.

Nicht so gute Chancen hatten von Anfang an Kai LeClerc, dessen umgedrehte Weihnachtswelt zwar sehr süß war, aber dennoch nicht der Bringer war.
Und auch Trapez-Artist Anthony Wandruschka konnte uns nichts Neues präsentieren. Liz Schneider bekam sogar den Buzzer zu hören. Die Drei hatten schlechte Karten heute Abend.

Marc Eggers sah zwar spitze aus, aber ob das Alles sein soll? Klar, der Auftritt war sehr ansehnlich, jedoch hat man das alles doch schon mal vorher gesehen und es überraschte einen einfach nicht.

Letztendlich hat das Publikum Bubble Beatz und Michael Holderbusch ins Finale gewählt. Die Jury wählte Stevie Starr ins Finale.

Am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr gibt es das vierte und letzte Halbfinale, wo noch einmal 10 Kandidaten die Chance bekommen, ehe dann endlich am kommenden Samstag das Finale von „Das Supertalent“ ansteht.

Wir werden Euch natürlich in der nächsten Woche über die letzten 10 Kandidaten informieren.

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Foto: RTL

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an