Supertalent 2011: Wer gewinnt das große Finale?

Wer zieht ins Halbfinale ein?
(c) RTL / Stefan Gregorowius
Heute Abend steigt das große Finale von „Das Supertalent“ um 20.15 Uhr bei RTL. Wer wird das diesjährige Supertalent 2011?

Wenn die zehn Finalisten heute Abend ihr bestes geben, dann werden sie die Zuschauer vor dem Bildschirm überzeugen müssen, denn heute wird das „Supertalent 2011“ gewählt. Wir haben in dieser Staffel wirklich alles gesehen. Einiges war mehr als witzig, einiges unheimlich berührend, aber unter anderem waren einige Talente dabei.

Zehn von über 40.000 Kandidaten haben es nun geschafft und es sind: der sechsjährige Klavierspieler Ricky Kam aus der Schweiz und die drei Sänger Julian Pecher (20) aus Fürth, Sven Müller (46) aus Möckmühl und Desire Capaldo (26) aus Rom sowie der Tänzer auf Krücken Dergin Tokmak (37) aus Augsburg.

Im zweiten Halbfinale am vergangenen Samstag wählten die Zuschauer den Popping-Tänzer Miroslav Žilka (29) aus der Slowakei, den Pianisten Jörg Perreten (23) aus der Schweiz, Leo Rojas (27), Panflötenspieler aus Ecuador, und den Modern Talking Fan und Sänger Mark Ashley (38) aus Bad Salzungen (Thüringen) ins Finale. Das letzte Finalticket bekam der Gummimensch Oleksandr Yenivatov (37) aus Frankreich von der Jury.

Das große Finale von „Das Supertalent“ heute Abend um 20.15 Uhr bei RTL. Die Entscheidung strahlt RTL gegen 23.30 Uhr aus.

Doch wer überzeugt die Zuschauer heute Abend am meisten? Stimmt ab!!!

[polldaddy poll=5769004]