stern TV: Die Themen heute Abend bei RTL (29.01.2020)

© TVNOW / Stefan Gregorowius / i&u TV

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Gäste und Themen der heutigen Sendung für Euch.

Die Themen

+ Coronavirus: Wie gefährlich ist das Virus für Deutschland?
+ Toller Teint oder schmuddelige Schminke? Make-Up im Test der Stiftung Warentest
+ Zurück in Deutschland: Dschungelkönig Prince Damien live zu Gast
+ Hersteller verhaftet: Wirkungsloses Krebs-Wundermittel für tausende Euro?


 

TOLLER TEINT ODER SCHMUDDELIGE SCHMINKE?
Make-up im Test der Stiftung Warentest

Bei Rötungen oder Hautunreinheiten kann Make-up zu einem schöneren Teint verhelfen. Die Stiftung Warentest hat getestet, welche Produkte besonders gut abdecken und dabei auch noch natürlich aussehen.

Insgesamt 13 flüssige Make-ups wurden von der Stiftung Warentest genauer unter die Lupe genommen, darunter auch drei Naturkosmetikprodukte. Das Ergebnis: Rötungen und Pigmentflecken werden durch die meisten Make-ups im Test gut oder sehr gut abgedeckt. Für einen makellosen Teint müssen Verbraucher zudem gar nicht viel Geld ausgeben. Der Testsieger ist mit weniger als vier Euro überraschend günstig.

Alle ausführlichen Testergebnisse der Stiftung Warentest finden Sie hier.

Diese Produkte erhielten die Note „Gut“:
LaRoche-Posay Make-up Fluid (19,70 Euro/30 ml)
Alverde Mineral Make-up von dm (3,75 Euro/30ml)
Teint Haute Tenue+ von Clarins (40 Euro/30 ml)
Even Better Makeup von Clinique (30,50 Euro/30 ml)
Double Wear Maximum Cover von Estée Lauder (37,50 Euro/30 ml)
Couvrance Korrigierendes Make-up-Fluid von Avene (19,60 Euro/30 ml)
Dermablend Teintkorrigierendes Make-up von Vichy (19,80 Euro/30 ml)
Infaillible Total Cover von L’Oreal (9,45 Euro/30 ml)

Welche Produkte empfiehlt die Stiftung Warentest und was sollte man bei der Anwendung von Make-up beachten? Heute live bei stern TV.

Über sternTV

Aktuelle Studiogäste, große Reportagen, Lebenshilfe, Verbraucherthemen und Studioaktionen – das alles und noch viel mehr zieht Moderator Steffen Hallaschka allwöchentlich aus dieser Wundertüte des deutschen Fernsehens. Seit Anfang 2011 präsentiert er die Sendung, die 20 Jahre lang mit dem Namen Günther Jauch verbunden war.

„Die Moderation dieses TV-Originals ist für mich Woche für Woche eine Freude und ein riesiges Geschenk“, sagt Steffen Hallaschka, der jede Woche unaufgeregt, neugierig und stets souverän durch die Sendung führt – und ihr mittlerweile seine ganz eigene Note verleiht. Die Zuschauer haben sich auch längst mit dem neuen Moderator angefreundet – das zeigen die Quoten eindrucksvoll.

 

Mehr als 2000 Gäste hat Steffen Hallaschka bislang im Studio begrüßt, auch viele Prominente waren darunter – wie Dirk Nowitzki, Lukas Podolski, Philipp Lahm, Lena Meyer-Landrut und Gaby Köster, die bei „stern TV“ erstmals seit ihrem Schlaganfall wieder in der Öffentlichkeit auftrat.

Auch heiße Eisen packt das Magazin immer wieder an: Mit versteckter Kamera deckte stern TV das schmutzige Geschäft mit Kinderpornografie auf, schleuste sich in die Kampfhundszene ein oder legte sich mit den Spesenabzockern im Europaparlament an.

In der 1000. Sendung am 7. März 2012 gab es ein Wiedersehen mit Altmeister Günther Jauch. Mit Jauch ging die Live-Sendung am 4. April 1990 bei RTL erstmals auf Sendung, damals noch als halbstündiges Format.

Anfangs vielfach kritisiert, entwickelte „stern TV“ schon bald eine ganz eigene, unverwechselbare Handschrift, die beim Publikum immer besser ankam. Längst haben viele Zuschauer jeden Mittwoch ab 22.15 Uhr eine knapp zweistündige Verabredung mit RTL, bei der sie ganz viel Information, Unterhaltung und Emotionen geboten bekommen.

Alle Folgen auch bei TVNOW

Sendehinweis
„stern TV“ mittwochs um 22:15 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter