Stepping Out: Das sind die Tänze in Show 3

Diese sechs Paare sind in der nächsten Sendung am 25. September wieder dabei.
© RTL / Stefan Gregorowius

In der dritten Show von „Stepping Out“ am Freitag bei RTL sehen wir zum ersten Mal gleich zwei Tänze pro Paar. Was getanzt wird, erfahrt ihr hier bei uns.

Nicht nur, dass die Promi-Paare zwei Tänze tanzen müssen, auch Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli kehren am Freitag zurück und springen für den verletzten Marios Basler ein.

Neben dem neu erlernten Tanz treten alle Tanzpaare diesmal auch in der „Salsa Night“ gegeneinander an. Es ist der erste Gruppentanz der Paare bei „Stepping Out“ – mit direktem Vergleich.

Jedes Paar tanzt in der dritten Show von „Stepping Out“ ein Salsa Solo. Dafür gibt es pro Tanzpaar Zusatzpunkte von 1-10, die zu der Gesamtpunktzahl des Paares addiert werden.

Das sind die Tänze am Freitag

Anna Hofbauer und Marvin Albrecht tanzen einen Quickstep zu „When I Find Love Again“ von James Blunt.

Felix von Jascheroff und Lisa Steiner tanzen einen Langsamen Walzer zu „The Show Must Go On“ von Queen.

Bruno Rauh und Anja Rauh tanzen eine Rumba zu „Das Beste“ von Silbermond.

Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann tanzen einen Jive zu „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“ von Bill Ramsey.

Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb tanzen einen Wiener Walzer zu „Say Something“ von A Great Big World & Christina Aguilera.

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli tanzen einen Cha Cha Cha zu „Uptown Funk“ von Marc Ronson feat. Bruno Mars.

Außerdem steht für die Paare eine Salsa als Gruppentanz auf dem Programm.

„Stepping Out“ am Freitag um 20:15 Uhr bei RTL

Alle Infos zu „Stepping Out“ im Special bei RTL.de.