Der Hauptgewinn im Sommerhaus 2020.
© TVNOW

Heute Abend steht das große Finale von „Das Sommerhaus der Stars“ an. Wer wird gewinnen? Im Anschluss gibt es das Wiedersehen. Seid ihr gespannt?

Showdown mit Lach- und Krachgeschichten: Im Finale kämpfen vier Promipaare um den Titel, doch nur zwei Traumpaare schaffen es ins Finalspiel. Welches Paar gewinnt das Finalspiel, sichert sich die Siegprämie von 50.000 EUR und wird „DAS Promipaar 2020“? Im Anschluss treffen alle Stars erneut aufeinander, um bei den spektakulärsten Szenen ein Resümee zu ziehen und Tacheles zu reden. Moderiert wird „Das große Wiedersehen“ von Angela Finger-Erben.

Es wird ernst im „Sommerhaus der Stars“! Nachdem Eva und Chris in Folge 10 das Feld räumen mussten, kämpfen im großen Finale noch 4 Promipaare um den Sieg und die stolze Gewinnsumme von 50.000 Euro: „Team Spirit“ Diana & Michi, die Pharos Martin & Michaela, die Robens und Lisha & Lou. Für die YouTuberin sind die anderen „keine Gegner“ – allerdings haben es die letzten Spiele mächtig in sich. Da kommt nicht nur Mucki-Mann Andreas an körperliche Grenzen.

Im großen Sommerhaus-Finale sollte man die Streitigkeiten eigentlich mal beiseite lassen und sich voll auf den Sieg konzentrieren. Wer hat schon 50.000 Euro zu verschenken? Andreas Robens jedenfalls nicht. Aber hat er mit Caro die richtige Frau an seiner Seite, um die anderen Promipaare zu übertrumpfen? Diana Herold schlägt jedenfalls im Finale bei ihrem Michi schärfereTöne an als gewohnt …

Bilder vom Finale

Zur Galerie

Heute Abend entscheidet es sich: Von den 4 Promipaaren werden nur 2 im Finalspiel antreten. Die Gewinner sichern sich die Siegprämie von 50.000 EUR und werden „DAS Promipaar 2020“. Im Anschluss treffen alle Sommerhaus-Stars bei „Das große Wiedersehen“ erneut aufeinander, um bei den spektakulärsten Szenen aus der Promi-WG ihr Resümee zu ziehen und Tacheles zu reden. Dort werden nicht nur die Sieger gebührend gefeiert, sondern vielleicht auch die Streitigkeiten und Probleme der 5. Sommerhaus-Staffel beigelegt – oder eben auch nicht.

Oh nein, schon wieder ein Quiz? Und das ausgerechnet im Sommerhaus-Finale?! Ja, so ist es. Das erste Spiel nennt sich „Richtig einlochen“ und hat es in sich. Denn hier ist bei den letzten 4 Promi-Paaren nicht nur Wissen, sondern auch Geschick gefragt. Es gilt knifflige Fragen zu beantworten und dann eine Kugel mit dem korrekten Anfangsbuchstaben des Lösungswortes auf die richtige Position zu balancieren. Eine wacklige Angelegenheit für die Sommerhaus-Stars. Da schlägt sogar die sonst so ausgeglichene Diana Herold mal schärfere Töne bei ihrem Michi an. Heißt es nun „anal“ oder „rektal“?

Die Angst vor einem weiteren Quiz-Spiel ist im Vorfeld nicht nur bei Lisha und Lou groß. Doch genau das wartet bei „Richtig einlochen“ auf die letzten 4 Paare im „Sommerhaus der Stars“. Bei diesem Spiel hat schon Elena Miras 2019 komplett die Nerven verloren. Auch die diesjährigen Bewohner haben sich bisher nicht gerade mit Ruhm bekleckert, wenn es um Allgemeinwissen ging. Da ist im Final-Spiel natürlich höchste Konzentration gefragt! Denn wer versagt, ist raus! Die erste Frage für Lisha & Lou, Caro & Andreas Robens, die Pharos Martin & Michaela sowie „Team Spirit“ Diana & Michi lautet: Wie ist die lateinische Bezeichnung für „durch den Po“?

Alle Infos zu „Das Sommerhaus der Stars“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „Das Sommerhaus der Stars“ auch bei TVNOW.

Sendehinweis
„Das Sommerhaus der Stars“ sonntags um 20:15 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter