Moderatorin Vera Int-Veen ist wieder als leidenschaftliche Liebesbotin unterwegs.
© MG RTL D / Thomas Pritschet

In der heutigen sechsten Folge von „Schwiegertochter gesucht“ geht es turbulent weiter. Die Söhne geraten in ein regelrechtes Wechselbad der Gefühle.

In der sechsten Folge von „Schwiegertochter gesucht“ wird Ingrid zu Catrins Konkurrentin, denn auch sie hat Interesse an Wolfgang-Petry-Double Martin. Außerdem naht ein Abschied in der Hochrhön und ein neuer Kandidat hofft, dass Amors Assistentin Vera Int-Veen die richtige Frau für ihn findet.

Im romantischen Ruhrgebiet bekommt Martins Herzdame Catrin unerwartete weibliche Konkurrenz. Ingrid ist aus dem Urlaub zurück und kämpft nun ebenfalls um die Gunst des Wolfgang-Petry Doubles.

In der opulenten Oberpfalz besucht der blonde Bayer Alexander mit seinen Damen ein zünftiges Dorffest.

In der herrlichen Hochröhn naht für die beiden Turteltauben Kevin und seine Auserwählte Nadine die Zeit des Abschieds.

Bilder der heutigen Folge

 

Die energetischen Engelfreunde Guido und Heiko begeben sich mit Mama Ingrid und ihren beiden verbliebenen Frauen Alexandra und Anke in ein märchenhaftes Abenteuer.

Und im rasanten Ruhrpott bereitet Vera Int-Veen dem munteren Mangafan Peter eine freudige Überraschung.

„Schwiegertochter gesucht“ heute Abend um 19:05 Uhr bei RTL

 

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter