Zum 16. Mal werden am 23. Januar 2010 die SAG-Awards vergeben. Im Bereich TV gibt es folgende Nominierungen:

Beste Dramaserie

The Closer
Dexter
The Good Wife
Mad Men
True Blood

Beste Comedyserie

30 Rock
Curb Your Enthusiasm
Glee
Modern Family
The Office

Bester männlicher Darsteller in einer Dramaserie

Simon Baker für „The Mentalist“
Bryan Cranston für „Breaking Bad“
Michael C. Hall für „Dexter“
Jon Hamm für „Mad Men“
Hugh Laurie für „House“

Beste weibliche Darstellerin in einer Dramaserie

Patricia Arquette für „Medium“
Glenn Close für „Damages“
Mariska Hargitay für „Law & Order: Special Victims Unit“
Holly Hunter für „Saving Grace“
Julianna Margulies für „The Good Wife“
Kyra Sedgwick für „The Closer“

Bester männlicher Darsteller in einer Comedyserie

Alec Baldwin für „30 Rock“
Steve Carell für „The Office“
Larry David für „Curb Your Enthusiasm“
Tony Shalhoub für „Monk“
Charlie Sheen für „Two and a Half Men“

Beste weibliche Darstellerin in einer Comedyserie

Christina Applegate für „Samantha Who?“
Toni Collette für „United States Of Tara“
Edie Falco für „Nurse Jackie“
Tina Fey für „30 Rock“
Julia Louis-Dreyfus für „The New Adventures of Old Christine“

Bester männlicher Darsteller in einem Fernsehfilm oder in einer Miniserie

Kevin Bacon für „Taking Chance“ vom Sender HBO
Cuba Gooding Jr. für „Gifted Hands: The Ben Carson Story“ vom Sender TNT
Jeremy Irons für „Georgia O’keeffe“ vom Sender Lifetime
Kevin Kline für „Great Performances: Cyrano De Bergerac“ vom Sender PBS
Tom Wilkinson für „A Number“ vom Sender HBO

Beste weibliche Darstellerin in einem Fernsehfilm oder in einer Miniserie

Joan für „Georgia O’keeffe“ vom Sender Lifetime
Drew Barrymore für „Grey Gardens“ vom Sender HBO
Ruby Dee für „America“ vom Sender Lifetime
Jessica Lange für „Grey Gardens“ vom Sender HBO
Sigourney Weaver für „Prayers For Bobby“ vom Sender Lifetime

Wer den begehrten Preis gewinnen wird, erfahrt Ihr natürlich hier bei uns.