Schaue dir mehr Artikel an
Holländische Moderatorin Chantal Janzen ist neu in SAT.1

Holländische Moderatorin Chantal Janzen ist neu in SAT.1

access_time 21. November 2014

In Holland ist Chantal Janzen die beliebteste und erfolgreichste Moderatorin und ab 2015 moderiert sie in SAT.1. Wir haben alle

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (01.02.2018)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (01.02.2018)

access_time 1. Februar 2018

Zu Gast bei „Markus Lanz“ im Studio sind Politiker Armin Laschet, Journalist Nikolaus Blome, Ingenieur Prof. Günther Schuh und Heilerziehungspflegerin

„The Night Manager – Folge 1“ heute Abend im ZDF (29.08.2016)

„The Night Manager – Folge 1“ heute Abend im ZDF (29.08.2016)

access_time 29. August 2016

Das ZDF zeigt ab heute an drei Montagen „The Night Manager“ mit Hugh Laurie als Richard Roper und Tom Hiddleston

„Rubinrot“ ist der beste Neustart der Woche

„Rubinrot“ ist der beste Neustart der Woche

access_time 18. März 2013
Bester Neustart der Woche

© Meike Birck / Concorde Filmverleih 2013

Die lang erwartete Verfilmung des Bestsellers von Kerstin Gier legte den besten Neustart der Woche hin mit insgesamt über 130.000 Besuchern und die Fans sind durchweg begeistert von RUBINROT und seinen Hauptdarstellern Jannis Niewöhner und Maria Ehrich.

Nach einer sehr erfolgreichen und in 23 Städten ausverkauften Kinotour freuen sich die Fans nun über den Filmstart und darauf, dass sie in den Osterferien gleich noch mal reingehen können.

Regie: Felix Fuchssteiner
mit Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Veronica Ferres, Uwe Kockisch,
Katharina Thalbach, Gottfried John, Gerlinde Locker, Rüdiger Vogler,
Florian Bartholomäi, Jennifer Lotsi, Josefine Preuß, Laura Berlin,
Sibylle Canonica, Justine del Corte
als Gäste: Kostja Ullmann, Peter Simonischek, Axel Milberg

nach dem Roman „Rubinrot – Liebe geht durch alle Zeiten“ von Kerstin Gier

Kinostart: 14. März 2013 im Concorde Filmverleih

RUBINROT ist die Verfilmung des ersten, gleichnamigen Bandes der „Liebe geht durch alle Zeiten“-Trilogie von Kerstin Gier. Nach seiner Veröffentlichung im Februar 2009 stand der Roman insgesamt 54 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, die beiden Nachfolgebände „Saphirblau“ und „Smaragdgrün“ insgesamt 93 Wochen.

Allein in Deutschland gingen über eine Million Bücher über den Ladentisch. „Rubinrot“ wurde in 28 Sprachen übersetzt und in 28 Länder verkauft. Aufgrund ihrer großen Popularität wird die Trilogie gerne auch in einem Atemzug mit der Twilight Saga genannt.

Kerstin Gier freut sich über die filmische Umsetzung ihres Romans: „Einfach nur großes Kino. Ich bin begeistert!“, insbesondere über die gelungene Besetzung der Hauptrollen „Maria Ehrich und Jannis Niewöhner sind perfekt als Gwendolyn und Gideon – zum Dahinschmelzen!“

Der Film wird gefördert vom Deutschen Filmförderfonds, dem FilmFernsehFonds Bayern, der Film- und Medienstiftung NRW, der Mitteldeutschen Medienförderung und der Filmförderungsanstalt sowie unterstützt vom Bayerischen Bankenfonds.

Links zum Film:
www.rubinrot-derfilm.de
http://www.facebook.com/rubinrot.film.de

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an