StartTalkshowRiverboat: Die Gäste heute Abend im MDR (16.12.2022)

Riverboat: Die Gäste heute Abend im MDR (16.12.2022)

- Werbung -
Riverboat - Die Gäste heute Abend im MDR Fernsehen
© MDR/Tom Schulze

Die „Riverboat“-Gäste: Angelo Kelly, Ross Antony, Frank Zander, Mary Roos, Uta Schorn, Heino Ferch und Silke Mantke.

„Riverboat“-Gäste heute

- Werbung -

Angelo Kelly, Sänger
Der Abschied von der Bühne ist nicht leichtgefallen. Sehr emotional wurde es beim letzten Konzert von „Angelo Kelly & Family“ im September in Bochum. Angelo Kelly, jüngster Spross der legendären Folk-Familie, tourte mit seiner Ehefrau Kira und den fünf Kindern zehn Jahre lang durch die Welt. Aber so ist das nun einmal: Der Nachwuchs wird flügge, die Kinder haben ihre eigenen Lebenspläne. Nun ist es Zeit für Neues. Fans können sich aber noch über das Abschieds-Album und die DVD mit dem Titel „The Last Show“ freuen, die pünktlich zur Bescherung erhältlich sind.

Ross Antony, Sänger und Entertainer
Kaum zu glauben: Gibt man Ross Antony Mehl, Eier, Zucker und Butter – dann fährt er so richtig runter! „Das ist eine Art Therapie für mich“, sagt er. Die Leidenschaft für das Backen habe der 48-Jährige von seiner Oma Muffy. In seinem neuen Buch „Weihnachtsbacken mit Ross“ hat der Sänger und Moderator nicht nur die besten Familienrezepte zusammengetragen, sondern auch die besten Weihnachtsanekdoten aus seiner Kindheit. Einen unterhaltsamen Vorgeschmack gibt es im Riverboat.

Frank Zander, Entertainer, Musiker, Sänger, Maler, Schauspieler
Frank Zander ist eine lebende Legende, nennt sich selbst Berliner Urgestein und feierte in diesem Jahr 80. Geburtstag. Der Mann mit der Reibeisenstimme und dem Händchen für Partysongs wie „Hier kommt Kurt“ ist bekannt als Entertainer, Sänger, Maler und Schauspieler. Nun wurde der beliebte Tausendsassa für sein soziales Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse geehrt, das Bundesverdienstkreuz am Bande besitzt er bereits. Denn seit 27 Jahren tut der Künstler Gutes und organisiert Weihnachtsessen für Obdachlose und Bedürftige in Berlin. Auch in diesem Jahr wird er wieder mit seinem Foodtruck unterwegs sein.

Mary Roos, Sängerin
Vor drei Jahren verabschiedete sich Sängerin Mary Roos von der Musikbühne. Ruhig ist es deshalb noch lange nicht in ihrem Leben geworden. Noch immer tritt sie mit dem Kabarettisten Wolfgang Trepper auf. Auch sonst nutzte die heute 73-Jährige die letzten Jahre, schrieb zusammen mit Musikerkollegin Pe Werner ihre Autobiografie: „Aufrecht geh’n. Mein liederliches Leben“. Darin lüftet sie auch ein gut gehütetes Geheimnis, das sie viele Jahre vor Riverboat-Moderator Jörg Kachelmann versteckte.

Uta Schorn, Schauspielerin
Sie sei ein Sonntagskind, obwohl sie an einem Montag geboren sei, so Schauspielerin Uta Schorn. Das erklärt wohl auch das sonnige Gemüt und den ausgesprochenen Humor der 75-Jährigen, die sie auch durch die dunklen Seiten des Lebens getragen haben. Der Fernsehliebling, u.a. einem Millionenpublikum bekannt aus der populären ARD-Krankenhausserie „In aller Freundschaft“, steht heute überwiegend auf der Theaterbühne oder ist mit der Autobiografie „Und wenn ich nüscht kann, bellen kann ich“ auf Lesetour durch Mitteldeutschland.

Heino Ferch, Schauspieler
Ein Nordlicht in Bayern: Heino Ferch genießt das Landleben mitsamt seiner „Pferdefamilie“, wie er sagt, am bayerischen Ammersee. In Bremerhaven geboren, zieht es ihn aber beruflich immer wieder an die Küste zurück: Am 2. und 3. Januar läuft im ZDF der neue „Nordholm“ – Zweiteiler mit dem Titel „Die Frau im Meer“. Als Ermittler „Simon Kessler“muss er das Verschwinden einer ehemaligen Kollegin aufklären und sich außerdem um seine Liebe kümmern.

Silke Mantke, „Zackendreherin“ (Herrnhuter Sterne)
Das „Sterneln“ gehört für die Herrnhuter zu Weihnachten wie das Räuchermännchen ins Erzgebirge. Jedes Jahr am ersten Advent werden die Sterne liebevoll – Zacke für Zacke – zusammengebaut. Doch auch aus den Straßen, Schaufenstern und von den Weihnachtsmärkten ist der Herrnhuter Stern nicht mehr wegzudenken. Nicht nur bei uns- auf der ganzen Welt leuchtet er. Silke Mantke war 18 Jahre lang als Zackendreherin in der Manufaktur tätig und begeistert heute die Gäste in der Bastelwerkstatt mit ihrer Leidenschaft für den Exportschlager. Im Riverboat erzählt sie, wie es „richtig“ geht, das „Sterneln“ und wie der erste Stern zum Leuchten gebracht wurde.

Infos zur Talkshow

Die Talkshow wurde ab Januar 1992 zunächst wöchentlich als MDR-Club von der Dresden und ab April 1992 von der Florentina ausgestrahlt, zwei auf der Elbe in Dresden gelegenen Schiffen.

Im Januar 1994 wurde die Sendung in Riverboat umbenannt und bis 2016 vierzehntägig gesendet. Seit dem Jahre 2000 befindet sich das Studio in Leipzig. Von 2003 bis 2008 wurde die Sendung dort in der Riverboat-Bühne produziert. Seit September 2008 wird sie aus dem Studio 3 der Media City Leipzig gesendet.

Am 15. Oktober 2021 ist der Rundfunk Berlin-Brandenburg in die Produktion des Riverboats eingestiegen. Die Sendung kam seitdem im wöchentlichen Wechsel aus Leipzig und Berlin mit zwei verschiedenen Moderationsteams. Mit der letzten Sendung am 18. November 2022 aus Berlin endete diese Kooperation. Seitdem wird die Sendung wieder ausschließlich vom MDR in Leipzig produziert.

Moderatoren

Seit 2019 ist nach zehn Jahren Pause Jörg Kachelmann wieder Teil der Sendung, der mit Kim Fisher das Moderatorenduo bildet.

Moderator/in Jahre
Aktuelle
Kim Fisher 1998–2005, seit 2014
Jörg Kachelmann 1997, 1999–2004, 2007–2009, seit 2019
Ehemalige
Jan Hofer 1992–2012
Hans-Erich Bilges 1992–1993
Antje Garden 1992–1993
Ulli Klein 1992–1993
Barbara Molsen 1992
Janine Strahl-Oesterreich 1992
Christel Cohn-Vossen 1993
Michel Friedman 1993–1994
Hilde Heim 1993–1994
Andrea Horn 1993–1994
Birgit Lehmann 1993
Christiane Gerboth 1994–1996
Peter Stefan Herbst 1994–1996
Carmen Krickau 1994
Petra Schwarz 1994
Madeleine Wehle 1996–1998
Klaus-Peter Grap 1998–1999
Carsten Weidling 2004–2005
Else Buschheuer 2005–2006
Roberto Cappelluti 2005–2006
Andrea Kiewel 2007
Günter Struve 2009–2010
Mareile Höppner 2009–2012
Ruth Moschner 2010–2013
René Kindermann 2013–2016
Susan Link 2017–2018
Jörg Pilawa 2017–2018
Stephanie Stumph 2017–2018
Sebastian Fitzek 2021–2022

Links zu „Riverboat“

Homepage der Sendung „Riverboat“: https://www.mdr.de/riverboat/

Weitere Artikel in dieser Kategorie

TALKSHOW

Letzte Artikel

Sendehinweis

„Riverboat“ heute Abend um 22:00 Uhr im MDR

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM
- Werbung -

RELATED ARTICLES
- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments