Schaue dir mehr Artikel an
Desperate Housewives: Wie geht es in Staffel 8 weiter? (Spoiler)

Desperate Housewives: Wie geht es in Staffel 8 weiter? (Spoiler)

access_time 17. Oktober 2011

Am 26. Oktober 2011 um 20:15 Uhr endet die siebte Staffel von „Desperate Housewives“ mit einem Ereignis

„Tatort: Vielleicht“ heute Abend in der ARD (16.11.)

„Tatort: Vielleicht“ heute Abend in der ARD (16.11.)

access_time 16. November 2014

Heute Abend zeigt die ARD den letzten Fall von Boris Aljinovic alias Felix Stark. „Tatort: Vielleicht“ führt ihn in einen zermürbenden Albtraum

Die Bachelorette 2014: Aurelio ist ein Stripper!

Die Bachelorette 2014: Aurelio ist ein Stripper!

access_time 1. August 2014

In der aktuellen Staffel von „Die Bachelorette“ tut Kandidat Aurelio gerade so, als hätte er den Anstand gepachtet. Doch jetzt

ProSieben Programmpräsentation: Das neue Programm 2012/2013

ProSieben Programmpräsentation: Das neue Programm 2012/2013

access_time 21. Juni 2012

Das neue Programm für 2012/2013

(c) ProSieben


Gestern gab ProSieben das neue Programm für die nächste Saison 2012/2013 bekannt. Neuer Montagabend, neue Shows und Serien.

Homer zieht um. Und nimmt Marge natürlich mit. Ab dem 27. August eröffnen die „Simpsons“ mit neuen Folgen der 23. Staffel am Montag die Prime Time. Im Anschluss (21.15 Uhr) startet die fünfte Staffel „Eureka“. Danach gibt es feine deutsche Comedy: „Switch reloaded“ (22.15 Uhr) steigt mit neuen Folgen in die Untiefen des deutschen TV-Programms. Joko & Klaas sind um 22.45 Uhr „Ahnungslos“. Um 23.15 Uhr startet Stefan Raab mit „TV total“ in die Saison. Im weiteren Verlauf der Saison sorgen die Rentner der Comedy-Show „Old Ass Bastards“ montags für Lacher.

Ashton Kutcher kommt früher. Der Comedy-Dienstag bietet ab 28. August neue Folgen von „Two and a Half Men“ schon um 20.15 Uhr. Die neue US-Sitcom „2 Broke Girls“ startet um 21.15 Uhr. Und um 21.45 Uhr klären uns die nettesten Nerds der Welt in der fünften Staffel „The Big Bang Theory“ über Quantenphysik und Liebesstürme auf.

Am Mittwoch? Finale! Es geht zu Ende. Das Finale der achten und letzten Staffel „Desperate Housewives“ erzählt ProSieben ab dem 29. August in Doppelfolgen. Im Anschluss gewährt die US-Sitcom „Suburgatory“ tiefe Einblicke in die amerikanische Vorstadt-Hölle (22.15 Uhr). Im weiteren Verlauf der Saison zeigt ProSieben mittwochs die US-Erfolgsserien „Grey´s Anatomy“ und „Private Practice“ und natürlich auch neue Folgen der US-Sitcom „New Girl“ mit Zooey Deschanel.

Jetzt lassen sie singen und tanzen. Lucy Diakovska, Senna Guemmour, Ross Antony und Urgestein D! fahnden als Allstars-Jury ab 5. Juli auf Ibiza nach neuen POPSTARS. Im Frühjahr sucht Heidi Klum „Germany’s next Topmodel“ 2013. Zwei Sender, eine neue Mission: Im Herbst startet „The Voice of Germany“ – gemeinsam mit SAT.1.

Am Freitag kämpft „Spartacus“ Mit 13,9 Prozent Marktanteil überraschte „Spartacus“ mit der ersten Staffel die TV-Kritiker am späten Freitagabend. Die zweite Staffel des Gladiatoren-Hits startet unter dem Titel „Spartacus: Vengeance“ am 24. August.

„Schlag den Raab“, „17 Meter“, „Das große ProSieben-Promiboxen“ oder „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ – am Samstag zeigt ProSieben große Shows. In der kommenden Saison kommt Stefan Raab mit neuen Events. Mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf entwickelt ProSieben neue Shows für „Joko & Klaas“.

„Thor“ mit Anthony Hopkins und Chris Hemsworth, „Black Swan“ mit Natalie Portman, „Für immer Shrek“ mit Shrek und Esel, „The Social Network“ mit Justin Timberlake, „Kiss & Kill“ mit Katherine Heigl und Ashton Kutcher, „Wallstreet. Geld schläft nicht“ mit Michael Douglas, „Salt“ mit Angelina Jolie oder „Prince of Persia“ – die besten Blockbuster laufen auf ProSieben. Sonntags.

ProSieben-Geschäftsführer Jürgen Hörner im Rahmen der Jahres-Programmpräsentation in Hamburg: „Nach einem leichten Zuwachs in der TV-Saison 2011/2012 sind wir für die kommende Saison noch stärker aufgestellt. Mit drei neuen Sitcoms stärken wir unsere US-Fiction-Ausrichtung in der Prime Time. Stefan Raab wird mit seinen Ideen für gleich zwei neue Shows im Herbst wieder beweisen, dass er der kreativste TV-Entertainer und Macher Deutschlands ist.“

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an