Marlene Lufen und Jochen Schropp moderieren die sechste Staffel von "Promi Big Brother" in SAT.1.
© SAT.1/Marcus Höhn

Angeblich plant der Sender SAT.1 eine All Star-Staffel von „Promi Big Brother“, nach dem Vorbild der RTL-Show „Bachelor in Paradise“. Stattfinden soll das Ganze im Mexiko.

Wie die BILD-Zeitung berichtet, sollen im nächsten Jahr die besten Kandidaten aus allen Staffeln in einem Spezial von „Promi Big Brother“ zusammenkommen und es soll in Mexiko stattfinden.

PromiBB-Videos

 

Mit „Bachelor in Paradise“ hatte in diesem Sommer der Sender RTL einen Glücksgriff gemacht, denn die Quoten der Show waren respektabel. Das will sich SAT.1 wohl nun auch zunutze machen.

SAT.1-Sprecherin Diana Schardt gegenüber BILD: „Rund um ‚Promi Big Brother‘ gibt es viele Ideen. Ob und welche davon wir umsetzen, ist noch nicht entschieden.“

Doch welche Kandidaten könnten dabei sein? Giobt es ein Wiedersehen mit Jenny Elvers oder Hubert „Hubsi“ Kah? Werden wir nochmal die scharfzüngige Désirée Nick wiedersehen? Wird sich Nino de Angelo nochmal wagen? Willi Herren oder Sarah Knappik?

Noch wissen wir keine Namen und ob dieses Projekt tatsächlich realisiert wird, ist bisher auch völlig unbekannt. Sobald es genauere Informationen dazu gibt, werdet ihr es auf jeden Fall hier bei uns erfahren.

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen