StartPromiBBPromi Big Brother 2022: Das sind die restlichen Kandidaten

Promi Big Brother 2022: Das sind die restlichen Kandidaten

Promi Big Brother 2022 - Big Brother lädt ab Freitag, 18. November 2022, wieder zahlreiche prominente Stars und Sternchen in sein Haus ein
© SAT.1/Christoph Köstlin
- Advertisement -

Heute gab der Sender SAT.1 die weiteren Kandidaten der zehnten Staffel von „Promi Big Brother“ bekannt. Jetzt kann es endlich losgehen.

Die „Promi Big Brother“-Bewohner 2022

Zur Galerie

Walentina Doronina (22)
Influencerin

Gerade mal 22 Jahre jung, hat Walentina Doronina die Reality-Szene bereits gehörig aufgemischt und war schon bei den RTL-Formaten „Ex on the Beach“, „Are You The One?“ oder „Couple Challenge“ zu sehen. Dabei hat die Influencerin (aktuell über 119k Follower auf Instagram) auch gezeigt, dass sie durchaus Ecken und Kanten hat. Gemeinsam mit ihrem Chihuahua Perry (5) lebt Walentina in Essen und ist seit Herbst 2022 mit Unternehmer Can Kaplan liiert. Vor dem Start von „Promi Big Brother“ gibt Walentina sich selbstsicher: „Ich weiß auf jeden Fall, wie der Hase läuft. Ich habe schon viele falsche Leute in dem Business kennengelernt, deswegen kann mich so schnell keiner verarschen.“ Dass sie für Konflikte im Haus sorgen könnte, ist ihr durchaus bewusst, denn sie stellt von vorneherein klar: „Ich mache meinen eigenen Mist selbst weg, aber ich putze nicht für andere. Ich könnte mir vorstellen, dass das zu Reibereien führen könnte.“

Diana Schell (52)
Homeshopping-Moderatorin

TV-Moderatorin, Powerfrau, Unternehmerin und Verkaufsprofi: Diana Schell (52) beginnt ihre Medienkarriere vor mehr als 30 Jahren. Seit 2020 ist sie erfolgreiche Moderation beim Homeshopping-Sender HSE und produziert mit „Blondhörig – die Lifestyleshow“ ihr eigenes YouTube- und Podcast-Format. Mit 51 Jahren zieht sie sich für den „Playboy“ aus – mit einer Botschaft, die sie auch mit zu „Promi Big Brother“ nehmen wird: „Meine Mission ist es, für uns Frauen als Motivatorin nach vorne zu gehen. Die Leute mitzunehmen und dafür zu begeistern, das Leben zu genießen.“ Privat ist Diana Schell von ihrem Mann Matthias Wentzel geschieden, lebt in München und engagiert sich als Vorstandsvorsitzende für den Verein Deutsche Spendenhilfe.

Sam Dylan (31)
Reality-Star

Sam Dylan tritt 2019 in der ersten Staffel von „Prince Charming“ (RTL+) erstmals in die Öffentlichkeit. Es folgen „Kampf der Realitystars“ (RTLZWEI) „Das große SAT.1 Promiboxen“, „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ (RTL) und „Pocher vs. Influencer“ (RTL). Einen Vorteil für „Promi Big Brother“ bringt ihm das jedoch nicht: „Jede Show ist komplett anders. Gerade bei ‚Promi Big Brother‘ weiß man nie was passiert und wo man landet. Aber ich weiß inzwischen, wie es sich anfühlen kann mit völlig Verrückten eingesperrt zu sein.“ Davon, dass sein Ex-Freund Rafi Rachek im Vorjahr „Promi Big Brother“ dabei war, kann Sam ebenso wenig profitieren: „Ich glaube, er wird ganz schön dumm aus der Wäsche gucken und mich sicherlich nicht unterstützen. Wir sind im Schlechten auseinander gegangen und haben auch gar keinen Kontakt mehr.“

Tanja Tischewitsch (33)
Reality-Sternchen

2014 ist Tanja Tischewitsch (33) Kandidatin bei „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL), legt ihre Gesangskarriere danach jedoch auf Eis. Es folgen die Teilnahme bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL) sowie Engagements als Schauspielerin. Nach der Geburt ihres Sohnes Ben im Jahr 2016 zieht sich Tanja aus dem TV zurück und geht ganz in ihrer Mutterrolle auf. Mittlerweile arbeitet Tanja beim Homeshopping-Sender HSE und ist dort für den Social-Media-Content verantwortlich. Die Trennung von ihrem Sohn ist für die 33-Jährige bei „Promi Big Brother“ die größte Herausforderung, dennoch freut sie sich auf die Rückkehr vor die Kamera: „Ben ist inzwischen eingeschult worden und ein großer Junge. Jetzt habe ich wieder Zeit, mich auf andere Dinge zu konzentrieren und freue mich bei ‚Promi Big Brother‘ meine Karriere wieder anzukurbeln.“ Die Frohnatur verspricht für die bevorstehende Zeit: „Ich bin wie eine Wundertüte, man weiß nie, was kommt.“

Jay Khan (41)
Sänger

Mit der Boyband US5 gelang Jay Khan 2005 der musikalische Durchbruch. Der gebürtige Londoner mit pakistanischen Wurzeln feiert mit der Band bis zu deren Ende im Jahr 2009 zahlreiche Charterfolge. Nach verschiedenen Musikprojekten gründet Jay Khan 2021 gemeinsam mit Marc Terenzi die Band Team 5ünf. Auch mit seinem Liebesleben sorgte Jay Khan regelmäßig für Aufsehen. Zu seinen Verflossenen zählt unter anderem Model Lena Gercke. Seit 2019 ist er glücklich mit Jessie Noe Scheuermann liiert und auch wenn er seine Freundin und seine Familie während der Zeit bei „Promi Big Brother“ sehr vermissen wird, ist es der Verzicht auf etwas anders, das dem bekennenden Fußballfan Sorgen bereitet: „Ich habe mir den Spielplan schon genau angeschaut. Die ganzen Vorrundenspiele verpasst man und auch das Achtelfinale. Wenn ich bis zum Schluss bei ‚Promi Big Brother‘ bleibe, dann würde ich bestenfalls England erst im Viertelfinale sehen. Ich bete zu Gott, dass sie es bis dahin schaffen.“ Trotz Fußball-WM will er mit Diplomatie und Verhandlungsgeschick bis zum Ende punkten: „Ich muss mich nicht in jeden Konflikt einbringen, bin aber auch nicht nur konsequent der stille Beobachter.“

Patrick Hufen (52)
Versicherungsdetektiv

Der Duisburger Patrick Hufen (52) ist dem Fernsehpublikum durch das TV-Format „Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur“ (RTL) bekannt. Neben der TV-Dokusoap steht der Duisburger auch für andere Projekte vor der Kamera: 2013 gewinnt er „Das perfekte Promi Dinner“ (VOX), ist 2021 mit seinem Sohn Luis bei „Comeback oder weg?“ (RTL) zu sehen und spielt 2022 in einem Musikvideo von Schlagerstar Claudia Jung mit. Die Teilnahme bei „Promi Big Brother“ ist für Patrick Hufen die erste Erfahrung in einem Reality-TV-Format – und er hat große Ambitionen auf den Sieg: „Verlieren ist einfach doof. Der Zweite ist der erste Verlierer. Zweiter oder Dritter ist auch immer etwas traurig, weil man dann haarscharf am Sieg vorbeigeschrammt ist.“ Im Haus möchte der 52-Jährige mit seinen Macherqualitäten punkten: „Ich bin niemand, der sich in den Vordergrund stellt, aber ich bin schon eher der Macher. Das finde ich auch wichtig, denn oft gibt es keinen zweiten Macher und dann passiert halt nichts.“

Jeremy Fragrance (33)
Duft-Influencer

Influencer und Unternehmer Jeremy Fragrance wurde in Oldenburg geboren und wuchs dort in einer sozial schwachen Gegend auf. Der 33-Jährige mit polnischen Wurzeln startet seine Karriere als Mitglied der Castingband Part Six und war später Teil der Boyband Golden Circle. Bei einer Reise in die USA wird das Interesse des gläubigen Katholiken an Parfüm und Düften geweckt. Er startete daraufhin seinen ersten YouTube-Kanal, der in kürzester Zeit zu einem Riesenerfolg wird. Mittlerweile hat Jeremy Fragrance sein eigenes Parfüm-Label „Fragrance One“ und gewann 2018 den FiFi-Award für den besten Parfüm-Vlog. 1,88 Millionen YouTube-Abonnent:innen, 5,5 Millionen TikTok- und mehr als 600k Instagram-Follower folgen aktuell Singlemann Jeremy Fragance. Seine Entscheidung, bei „Promi Big Brother“ mitzumachen, hat einen ganz simplen Grund: „Ich liebe Nummer-Eins-Dinge. ‚Promi Big Brother‘ ist die Nummer Eins in seiner Disziplin. Ich bin auch in meiner Disziplin die Nummer Eins und daher möchte ich mich auch nur mit Nummer-Eins-Dingen identifizieren.“

Katy Karrenbauer (59)
Schauspielerin

Katy Karrenbauer (59) startet 1994 ihre TV-Karriere mit einer Hauptrolle in der RTL-Serie „Notaufnahme“. 1997 kommt dann mit „Hinter Gittern – Der Frauenknast“ (RTL) und der Rolle der Insassin Christine Walter der große Durchbruch. Für den großen Bruder ist Katy Karrenbauer keine Unbekannte: 2009 gehörte sie zu den prominenten Gästen der neunten „Big Brother“-Staffel. Jetzt wagt sie das Abenteuer erneut – und prophezeit, was ihr am meisten fehlen wird: „Ich bin ein sehr freiheitsliebender Mensch, verbringe viel Zeit draußen. Das fehlt mir jetzt schon.“ Gegenüber ihren prominenten Mitbewohner:innen sieht sich Katy Karrenbauer durch ihre Lebenserfahrung eher in der Führungsrolle: „Ich habe natürlich Alphatier-Potential, weil ich seit jeher mein Leben alleine meistern muss und alleine wuppe.“

Sendezeiten und Sendetermine von „Promi Big Brother“

Folge 1: Freitag, 18. November 2022, um 20:15 in SAT.1 und auf Joyn
Folge 2: Samstag, 19. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 3: Sonntag, 20. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 4: Montag, 21. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 5: Dienstag, 22. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 6: Mittwoch, 23. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 7: Donnerstag, 24. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 8: Freitag, 25. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 9: Samstag, 26. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 10: Sonntag, 27. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 11: Montag, 28. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 12: Dienstag, 29. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 13: Mittwoch, 30. November 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 14: Donnerstag, 1. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 15: Freitag, 2. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 16: Samstag, 3. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 17: Sonntag, 4. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 18: Montag, 5. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 19: Dienstag, 6. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn
Folge 20: Mittwoch, 7. Dezember 2022, in SAT.1 und auf Joyn

Links zu „Promi Big Brother“

„Promi Big Brother“ Homepage: https://www.sat1.de/serien/promi-big-brother
„Promi Big Brother“ im SAT.1-Livestream: https://video.sat1.de/livestreams/2

„Promi Big Brother“ bei STARSonTV

https://www.starsontv.com/promi-big-brother/

Sendehinweis
„Promi Big Brother“ – Freitag, 18. November bis Mittwoch, 7. Dezember 2022, täglich live in SAT.1 und auf Joyn

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM


FOLGE UNS

2,511FansGefällt mir
39FollowerFolgen
566FollowerFolgen
1,949FollowerFolgen
"Tatort Stuttgart: Du allein" heute Abend in der ARD

„Tatort: Du allein“ heute Abend in der ARD (27.11.2022)

Heute im Tatort: Ein Mord auf offener Straße, eine anonyme Geldforderung, die Androhung weiterer Erschießungen. Das passiert dieses Mal. "1". Mehr steht nicht in dem...