Promi Big Brother 2020: Das passierte an TAG 2 im Märchen

Promi Big Brother 2020 - Das ist der Märchenwald
© SAT.1/Willi Weber

„Promi Big Brother“ ist gestartet. Alle Promis sind eingezogen. 10 sind im Märchenwald und 6 im Märchenschloss. Das passierte an TAG 2 im Märchen-Sommer.

Das dreiwöchige Sommer-Märchen von „Promi Big Brother“ hat gerade erst begonnen, schon gibt der Märchenwald einige Geheimnisse preis: Teleshopping-Moderator Sascha Heyna erklärt öffentlich, dass er schwul ist, Reality-Sternchen Emmy Russ plaudert offen über ihr Sexleben und Soap-Darstellerin Elene Lucia Ameur von ihrem Mobbing-Albtraum als Kind. Kaum sind alle 16 Bewohner im Märchenland, lässt es sich auch Kommentatoren-Legende Werner Hansch nicht nehmen, direkt auf Angriff zu gehen: Der 81-Jährige erklärt offen, wie seine Spielsucht sein Leben in den Abgrund zog.

Promi Big Brother Videos


Hier geht es zu unserer PromiBB-Videoseite

Sesam, öffne dich! Werner Hansch offenbart seine Spielsucht

Warum ist eigentlich Kommentatoren-Legende Werner Hansch bei „Promi Big Brother“ dabei? „Meine Spielsucht“, gibt der 81-Jährige offen im Sprechzimmer des Märchenschlosses selbst die Antwort. „Eine ganz furchtbare Sache. Ein gesunder Mensch kann sich nicht vorstellen, welche Kraft eine Sucht auf einen Menschen ausüben kann. (…) Das ist so, wie wenn ein Alkoholiker die Tapeten von der Wand kratzt, wenn er keinen Tropfen bekommt am Morgen. Aber das Allerschlimmste was dabei herausgekommen ist, ich habe meine Lebensgefährtin dabei verloren. Sie hat wie eine Löwin um mich gekämpft. Nur ich habe es nicht begriffen. Ich Hornochse…“ Werner Hansch versagt die Stimme, dicke Tränen kullern. Auch gegenüber Schloss-Mitbewohner Ikke Hüftgold hat Werner Hansch sein Herz schon am Abend des Einzugs geöffnet: „Einer, der mir Geld geliehen hat, hat mich angezeigt: Wolfgang Bosbach. Ich sage dir ganz offen, ich bin ihm dankbar dafür. Das war genau der Klick. Ich bin jetzt in einer Therapie. Habe mich einem Kreis angeschlossen, den anonymen Spielsüchtigen. Und es ist fest versprochen: wenn ich hier rausgehe, werde ich mich für Projekte zur Prävention einsetzen.“

Frosch oder Kröte? Emmy auf der Suche nach ihrem Prinzen

Deep Talk, Massage-Einheiten und Händchenhalten: „Love Island“-Womanizer Mischa Mayer und die Schweizer „Bachelorette“ Adela Smajic hängen im Märchenwald quasi ständig auf- und nebeneinander. Das bleibt auch ihren Mitbewohnern nicht verborgen: „Ich glaube, dass Mischa ein Auge auf Adela geworfen hat“, spekuliert Reality-Star Jenny Frankhauser. Und auch Emmy Russ schielt immer wieder zu den vermeintlich Flirtenden. „Du bist eifersüchtig“, analysiert Social-Media-Star Udo Bönstrup. „Ja, ein bisschen“, gibt Emmy zu, stellt aber gleich klar: „Ich bin nicht neidisch auf die zwei! Ich will auch einen tollen Typen!“ Für das Reality-Sternchen scheint Mischa schon an Adela versprochen, doch eine Alternative könnte bereits in Sicht sein: „Was ist denn mit Udo?“, versucht Teleshopping-Moderator Sascha Heyna den Social-Media-Star zu verkaufen. Ob Emmy diesem Angebot widerstehen kann?

Die Bilder von Tag 2

Zur Galerie

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten fürs Zöffchen

Der Märchenwald hält für die Bewohner auch Luxusartikel bereit, doch diese müssen sie sich erst erarbeiten. Beim Erbsen- und Linsenzählen im Aktionsraum geraten Szene-DJ Senay Gueler und Emmy Russ mächtig aneinander. Der Schauspieler glaubt nicht, dass die Aufgabe zu schaffen ist. Unter diesen Umständen hat er sowieso keine Lust auf die märchenhafte Fleißaufgabe. Senay: „Du machst das Nötigste, damit das so aussieht, als ob du was tust!“, wirft er der Blondine vor. „Dann können wir es auch gleich lassen!“ Doch Emmy ist sich keiner Schuld bewusst. So wird die 21-Jährige prompt zu Schneezickchen: „Lass mich in Ruhe, rede nicht mit mir!“, entgegnet sie ihm. „Du bist respektlos“, schimpft Senay zurück und lässt auch nach der Rückkehr in den Märchenwald kein gutes Haar an Emmy: „Ich lass mir doch von einer 21-Jährigen sowas nicht sagen. Ein hübsches Gesicht und ein dicker Arsch entschuldigen nicht alles.“

Verwandlung im Märchenwald: Katy und der Bähm-Effekt

Als strahlend bunter Schmetterling begeistert Drag-Queen Katy Bähm beim Einzug in den Märchenwald – und verzaubert ihre Mitbewohner kurze Zeit später. Abgeschminkt und ohne Perücke steht sie plötzlich in einem völlig anderen Look vor ihnen. Ist da etwa noch ein neuer Bewohner unbemerkt ins Märchenland von „Promi Big Brother“ eingezogen? Vor allem Adela und Emmy sind baff von Katy ohne Bähm-Effekt. „Woooow, crazy“, staunt Adela. Emmy über die Verwandlung von Katy Bähm: „Krass, du siehst ja sogar noch hot aus als Junge.“ Und Katy? Die nimmt es als Kompliment und grinst: „Du müsstest mich mal mit Bart sehen! Ich würde mich schon bumsen, wenn ich könnte…“

Aktuelle Bewohner Märchenwald
„The Biggest Loser“-Coach Ramin Abtin, Wimbledon-Siegerin Claudia Kohde-Kilsch, Ex-Frau von Adel Tawil und Schauspielerin Jasmin Tawil, Reality-Sternchen Emmy Russ, „Love Island“-Womanizer Mischa Mayer, Soap-Darstellerin Elene Lucia Ameur, Schweizer „Bachelorette“ und Moderatorin Adela Smajic, Szene-DJ und Schauspieler Senay Gueler, Social-Media-Star Udo Bönstrup, Drag-Künstlerin Katy Bähm

Aktuelle Bewohner Märchenschloss
Ex-Frau von Michael Ballack Simone Mecky-Ballack, Kommentatoren-Legende Werner Hansch, Dschungelkönigin Jenny Frankhauser, Ballermann-Ikone Ikke Hüftgold, Teleshopping-Moderator Sascha Heyna, Kelly-Family-Powerfrau Kathy Kelly

Weitere PromiBB-Artikel

Promi Big Brother 2020 - Das ist der Märchenwald

Promi Big Brother: Tag 21! Wer kommt heute Abend ins Finale?

Heute Abend ist Halbfinale und an Tag 21 kickte Emmy Simone raus, schwelgte Simone in Erinnerungen und Katy vor der großen Versuchung. Wer kommt ins Finale?

Promi Big Brother 2020 - Das ist der Märchenwald

Promi Big Brother: So war Tag 19 im Märchenland (25.08.2020)

An Tag 19 im PromiBB-Märchenland erhält Ikke ein persönliches Geschenk der Zuschauer und weint, Ramin erzählt von seiner Mobbing-Vergangenheit und wer fliegt heute?

Promi Big Brother 2020 - Das ist der Märchenwald

Promi Big Brother: So war Tag 18 im Märchenland (24.08.2020)

An Tag 18 im PromiBB-Märchenwald spielten die Bewohner „Wahrheit oder Pflicht“, zieht ein Nominierungs- und Ranking-Tsunami durchs Märchenland. Wer ist nominiert?

Sendehinweis
„Promi Big Brother“ ab Freitag, 7. August, um 20:15 Uhr, täglich live in SAT.1 und auf
Joyn.
Sendehinweis
„SAT.1-Fühstücksfernsehen“ mit den „Promi Big Brother“-Expertinnen Jenny Elvers,
Anouschka Renzi und Janine Pink – ab 10. August, montags bis freitags, ab 5:30 Uhr,
täglich live in SAT.1 und auf Joyn
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter