Promi Big Brother 2019: Zlatko ist raus! So war Live-Show 9!

Werbung
"Big Brother"-Legende Zlatko zieht aus.
© SAT.1

Gestern Abend war die Zeit für „Big Brother“-Legende Zlatko vorbei. Leider hat er auf dem Campingplatz nicht seine beste Seite gezeigt. So war die neunte Live-Show.

Big Brother bittet zum Live-Duell „Schmierschanzen-Tournee“. Zlatko tritt für das Luxuscamp an, Tobi Wegener für das Zeltlager. Beide Duellanten erreichen die maximale Trefferanzahl und dürfen somit drei Mitbewohner inklusive sich selbst aus jeweils ihrem Bereich vor der Nominierung schützen.

PromiBB Videos


 

Zlatko wählt Almklausi, Lilo und Sylvia, Tobi entscheidet sich für Janine, Joey und sich selbst. Damit bleiben nur noch fünf Bewohner übrig, die von den Bewohnern nominiert werden können. Es trifft TV-Detektiv Jürgen Trovato mit fünf Stimmen und „Big Brother”-Legende Zlatko mit sechs Stimmen.

Zlatko gegen Jürgen – die Zuschauer haben das letzte Wort und schicken Zlatko nach Hause. Für ihn ist „Promi Big Brother” zu Ende.

 

„Hätte ich nicht mit gerechnet, aber auch vor 19 Jahren hatte ich nicht damit gerechnet. Das ist Schicksal, das ganze Spiel wiederholt sich“, erklärt Zlatko nach seinem Auszug. Aus seinen Streit mit Joey angesprochen sagt die „Big Brother“-Legende: „Ich bin kein Mensch, der lange böse oder nachtragend ist. Nur in dem Moment habe ich es so gefühlt und war enttäuscht. Wenn die Leute mir das übel genommen haben, dann ist es halt so.“

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Aktuelle Bewohner im Luxuscamp:
Lilo von Kiesenwetter, Almklausi, Sylvia Leifheit

Aktuelle Bewohner im Zeltlager:
Jürgen Trovato, Tobi Wegener, Theresia, Ginger Costello Wollersheim, Chris, Joey Heindle, Janine Pink

„Promi Big Brother“ täglich in SAT.1

 
Folge uns bei Facebook Folge uns auf Twitter