© SAT.1/Willi Weber

In der neunten Folge von „Promi Big Brother“ musste zum zweiten Mal ein Promi den Campingplatz verlassen. Wer ist raus? Wen wollten die Zuschauer nicht mehr sehen?

Im Duell traten Zlatko und Tobi gegeneinander an. Es ging um Nominierungsschutz. Jeder Duellant konnte drei Stimmen erspielen. Sie mussten eine Schmierschanze runterrutschen und einen Ball in einen Ring werfen.

PromiBB Videos


 

Die beiden trafen jeweils mit drei Bällen den Ring. Es war also unentschieden. Somit konnte jeder der beiden jeweils drei Bewohner aus ihrem Bereich vor der Nominierung schützen.

Zlatko schützte Almklausi, Lilo und Sylvia.

Tobi schützte Janine, sich selbst und Joey.

Die Nominierung

Theresia nominiert Jürgen.

Almklausi nominiert Jürgen.

Ginger nominiert Zlatko.

Lilo nominiert Jürgen.

Joey nominiert Zlatko.

Sylvia nominiert Jürgen.

Tobi nominiert Zlatko.

Chris nominiert Zlatko.

Zlatko nominiert Jürgen.

Jürgen nominiert Zlatko.

Janine nominiert Zlatko.

Somit sind Jürgen und Zlatko nominiert.

Am Ende musste Zlatko den Campingplatz verlassen, ganz so wie damals als er schon mal gegen einen Jürgen die Nominierung verlor. Die Fans werden sich erinnern.

„Promi Big Brother“ täglich in SAT.1

 
Folge uns bei Facebook Folge uns auf Twitter