Promi Big Brother 2019: SIE soll die erste Promi-Kandidatin sein!

Werbung
Marlene Lufen und Jochen Schropp moderieren die sechste Staffel von "Promi Big Brother" in SAT.1.
© SAT.1/Marcus Höhn

Die siebte Staffel von „Promi Big Brother“ startet zwar erst im Sommer in SAT.1, aber schon jetzt kursieren erste Gerüchte, denn SIE soll die erste Bewohnerin sein.

Wir kennen sie alle sehr gut, denn sie war jahrelang an der Seite eines Schlagersängers. Ja genau, die Ex von Michael Wendler, Claudia Norberg, soll die erste Bewohnerin im PromiBB-Haus in diesem Sommer werden. Das will die BILD-Zeitung erfahren haben.

PromiBB-Videos


 

Gewiss hätte Claudia einiges zu erzählen, über den Wendler, die Beziehung und eventuell auch über diverse Meldungen, in denen von Betrug gegenüber Fans die Rede ist. Interessieren würde uns das auf jeden Fall.

Letzten Oktober trennten sich der Wendler und seine Freundin Claudia nach 30 Jahren Beziehung. Vielleicht plaudert sie auch ein wenig aus dem Nähkästchen über die Beziehung von Michael und Laura. Obwohl wir ja in den Klatschblättern genug darüber lesen können.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Sie wird sich mit anderen Promis im PromiBB-Haus rumschlagen müssen. Weitere Namen sind bisher nicht bekannt und offiziell bestätigt ist Claudia Norberg auch nicht. Man erhält natürlich immer nur die Standardantwort von SAT.1-Sprecherin Diana Schardt: „Wir freuen uns, dass die Gerüchteküche auch in diesem Jahr wieder losgeht. Wie immer verraten wir die Bewohner der neuen Staffel rechtzeitig.“

Doch wie wir vom Dschungelcamp oder „Let’s Dance“ wissen, hat die BILD-Zeitung fast immer recht.

„Promi Big Brother“ im Sommer in SAT.1

 
Folge uns bei FACEBOOK Folge uns bei TWITTER