Promi Big Brother 2019: Eva Benetatou ist raus! So war das Halbfinale!

Werbung
Eva ist die erste Bewohnerin, die Promi Big Brother 2019 verlassen muss.
© SAT.1

In der Halbfinal-Show von „Promi Big Brother“ wurde das erste Mal nominiert. Nominiert wurden Eva & Janine. Am Ende musste Eva den Campingplatz verlassen.

In der Halbzeit-Show von „Promi Big Brother“ begrüßen Jochen Schropp und Marlene Lufen alle bisherigen Sieger der Show: Jenny Elvers, Aaron Troschke, David Odonkor, Ben Tewaag, Jens Hilbert und Silvia Wollny.

PromiBB Videos


 

„Willkommen zu Hause“ heißt es kurze Zeit für Silvia Wollny: Die Bewohner des Zeltlagers wählen die Vorjahres-Siegerin, um für sie den Einkauf im Markt zu übernehmen. Beim Live-Duell zocken Zlatko und Sylvia dann darum, welcher Bewohner in welchen Bereich ziehen soll.

Sie stellen Luxuscamp und Zeltlager komplett auf den Kopf und wählen sich außerdem beide am Ende in den Luxus. Von ihren Mitbewohnern erhalten Eva und – zu Tobis Entsetzen – Janine die meisten Nominierungen und landen auf der Abschussliste.

Bilder vom Halbfinale

 

 

Doch das letzte Wort haben die Zuschauer. Mit den wenigsten Stimmen muss „Bachelor“-Finalistin Eva Benetatou als erste Bewohnerin dieser Staffel Deutschlands prominentesten Campingplatz verlassen.

„Ich habe gemischte Gefühle“, so Eva nach ihrem Auszug. „Auf der einen Seite wäre ich gerne weiter auf dem Campingplatz geblieben, aber auf der anderen Seite hatte ich schon ein komisches Bauchgefühl. Die letzte Woche war hart: Der Streit mit Chris war schlimm. Und irgendwie habe ich es schon geahnt.“

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Aktuelle Bewohner im Luxuscamp:
Lilo von Kiesenwetter, Almklausi, Sylvia Leifheit, Zlatko

Aktuelle Bewohner im Zeltlager:
Jürgen Trovato, Tobi Wegener, Theresia, Ginger Costello Wollersheim, Chris, Joey Heindle, Janine Pink

„Promi Big Brother“ täglich in SAT.1

 
Folge uns bei Facebook Folge uns auf Twitter