Popstars-Casting in Offenbach und Duisburg

Werbung

Popstars Jury
Mädchen aufgepasst – die POPSTARS-Talentsuche geht in die entscheidende Phase: An vier Terminen im Juni können sich alle Mädchen und jungen Frauen ab 16 Jahren bei den offenen Castings im Capitol Offenbach (13./14.6.) und im Theater am Marientor in Duisburg (20./21.6.) für die erfolgreiche ProSieben-Castingshow bewerben. In der Jury: Musikmanager Thomas M. Stein, Die-Happy-Sängerin Marta Jandová und „Mr. POPSTARS“ Detlef D! Soost. Anmeldestart ist jeweils um 8.00 Uhr.

„POPSTARS war immer eine echte Talentschmiede für neue, erfolgreiche Bands“, sagt Jury-Mitglied und Deutschlands erfolgreichster Musikmanager Thomas M. Stein, der schon Künstler wie P!nk, die Backstreet Boys, Peter Maffay, Tic Tac Toe oder Alicia Keys zum Erfolg geführt hat. „Wir wollen wieder junge Sängerinnen mit toller Stimme und viel Spaß an der Musik finden, um mit ihnen eine neue, außergewöhnliche Band zu formen.“ Zusammen haben die POPSTARS-Juroren Thomas M. Stein, Die-Happy-Sängerin Marta Jandová und Choreograf Detlef D! Soost mehr als 70 Jahre Musik- und Showerfahrung. „Mit Marta als Gesangsprofi, Thomas als Profi im Musikgeschäft und mir als Bühnenshowprofi haben wir eine Supermischung in der Jury. Wir ergänzen uns optimal und werden alles geben, um unsere POPSTARS nach vorne zu bringen“, freut sich Detlef D! Soost auf die Arbeit mit seinen neuen Jury-Kollegen. Marta Jandová rät den Bewerberinnen: „Die Mädchen sollen nicht versuchen, Christina Aguilera oder Mariah Carey nachzuahmen, sondern lieber ein einfacheres Lied auswählen und das überzeugend präsentieren. Denn ganz wichtig ist die Präsenz auf der Bühne. Das ist das, was die Leute im Kopf behalten.“

Und hier die Termine und Orte der beiden Castings:

Sonntag, 13. Juni, Capitol Offenbach (Kaiserstr. 106), 8.00-18.00 Uhr
Montag, 14. Juni, Capitol Offenbach (Kaiserstr. 106), 8.00-18.00 Uhr

Sonntag, 20. Juni, Theater am Marientor (Plessingstr. 20), Duisburg, 8.00-18.00 Uhr
Montag, 21. Juni, Theater am Marientor (Plessingstr. 20), Duisburg, 8.00-18.00 Uhr

Foto: © ProSieben/Bene Müller