Wer schafft es in die Band?
© ProSieben/Richard Hübner

Am Donnerstag steht bereits schon das Finale von „Popstars“ an. Eine Woche früher, als geplant, wegen schlechter Einschaltquoten.

Große Chancen bei den Jungs erhoffen sich Straßenmusiker Cem (20) aus Stuttgart, Physiotherapeut Alex (23) aus Heilbronn, Zivildienstleistender Fabian (20) aus Linz/ Österreich sowie Fahrzeuginnenausstatter Alessio (21) aus Stuttgart. Bei den Mädchen singen Geldeintreiberin Gianina (20) aus Zürich/Schweiz, Schülerin Mira (18) aus Freiburg, Abiturientin Steffi (19) aus Ingolstadt und Azubi Joanna (20) aus Hagen um einen Platz in der Band.

Wer das sein wird, entscheidet die Allstars-Jury (D!, Lucy, Ross und Senna) gemeinsam mit dem Publikum vor den Bildschirmen. Direkt nach dem Live-Finale erscheint die Sieger-Single der Band. Zudem werden die vier Mitglieder weiter mit der Kamera begleitet – online auf der neuen Website der Band.

DIE GEWINNER starten mit Plattenvertrag und eigenem Tonstudio in ihr Leben als POPSTARS. In der POPSTARS-WG im Pentahotel Berlin stehen ihnen neben exklusiven Suiten und einer Band-Lounge, ein eigenes, kleines Tonstudio mit professionellem High-Tech-Musikequipment und Yamaha-Instrumenten zur Verfügung. Dort können die POPSTARS 2012 Tag und Nacht an ihren Songs arbeiten.

TOP STARS für POPSTARS: US-Megastar und Rapper Flo Rida („Whistle“) sowie „Eurovision Song Contest 2012“-Gewinnerin Loreen („Euphoria“) treten live beim Finale auf. Restkarten für die Show (Moderation Nela Panghy-Lee) gibt es unter www.tvtickets.de.

„POPSTARS – Das Finale“, am 20. September, 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben.