„Polizeiruf 110: Einer für alle, alle für Rostock“ heute Abend in der ARD

Das Verhältnis der Kommissare Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) beginnt wieder Risse zu zeigen.
© NDR/Christine Schroeder

Heute Abend zeigt die ARD einen neuen „Polizeiruf 110“ aus Rostock namens „Einer für alle, alle für Rostock“ und thematisiert die Ultraszene in Rostock.

Der Mord an einem Fußballfan führt Alexander Bukow und Katrin König in die Ultraszene in Rostock. Schnell finden sich Tatverdächtige, die im Zusammenhang mit einem älteren Fall schon einmal straffällig wurden. Damals hatten sie einen Polizisten bei einem Fußballspiel ins Koma getreten. Aber warum wird ein Kumpel aus den eigenen Reihen getötet? Wer könnte ein Motiv haben?

Darsteller

Katrin König Anneke Kim Sarnau
Alexander Bukow Charly Hübner
Anton Pöschel Andreas Guenther
Volker Thiesler Josef Heynert
Henning Röder Uwe Preuss
Doreen Lana Cooper
Stefan Momke Lasse Myhr
Jan Ahrens Till Wonka
Rico Schmitt Shenja Lacher

„Polizeiruf 110: Einer für alle, alle für Rostock“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen