Schaue dir mehr Artikel an
Carlo Degen und Eric Stehfest im Interview über Homosexualität

Carlo Degen und Eric Stehfest im Interview über Homosexualität

access_time 1. Oktober 2013

Soap-Fans kennen Carlo Degen und Eric Stehfest aus den RTL-Soaps „Alles was zählt“ und „Unter Uns“. Dort spielen sie jeweils

US-Quoten: „Human Target“ enttäuscht auch ohne Konkurrenzdruck

access_time 16. Dezember 2010

„Human Target“ hat die Gelegenheit nicht beim Schopf packen können: Obwohl sich die Konkurrenz in Grenzen hielt, blieben die Zielgruppen-Einschaltquoten

Unter Uns: Vier Einsteiger und drei Aussteiger

access_time 10. Juli 2012

Das Casting-Karussell in der RTL-Soap „Unter Uns“ dreht sich weiter. Das Magazin Closer hat erfahren, dass ab August Timothy Boldt,

Peer for Dschungelkönig! Mathieu entschuldigt sich

Peer for Dschungelkönig! Mathieu entschuldigt sich

access_time 28. Januar 2011


Die Zuschauer lieben ihn und nachdem sich wohl herausstellt, dass Sarah nicht nur gelogen hat, sondern auch etwas Wahres dran sein könnte und Peer sich auf ihre Seite stellte, macht ihn das anscheinend so sympatisch für die Zuschauer, dass viele ihn als neuen Dschungelkönig sehen.

Auch in unserer Umfrage steht Peer an der Spitze und viele Stimme unter ihm Jay.
Peer ist aber auch ein Lieber, wie tat er uns doch leid, als die „Freundschaft“ zu Mathieu zerbrach und Mathieu ihm nicht mal wirklich „Auf Wiedersehen“ sagte und ihn keines Blickes würdigte.
Aber heute sieht Mathieu die Sache anders und hat sogar auf seiner Homepage folgende Zeilen geschrieben:

An Peer…

Ich werde mich am Sonntag bei der Abschlußparty im Baumhaus von ganzem Herzen bei Peer entschuldigen! Nach dem Gau mit Sarah versus Jay hatte ich Scheuklappen auf. Nicht Peer zeigte in diesem Fall schlechte Menschenkenntnis, sondern ich. Er hat einen kühlen Kopf behalten und ist bei sich geblieben. Danke für den Spiegel, den du mir vorgehalten hast. Alle Achtung! Ich ziehe meinen Hut vor dir Peer, mein Lieber. Ich hoffe, du wirst mir verzeihen und wir werden beide in deinem Restaurant unsere Versöhnung feiern! Alles Gute!
Du warst der Sleeper, der Joker, der Meisterkoch, der beste Freund im Dschungel und bist (nicht nur für mich) der wahre König!

Das zeigt ja wohl eindeutig, dass man im Camp vollkommen verwirrt ist, nicht mehr weiß, wem man wirklich glauben kann. Die Ex-Bewohner werden ihm sicherlich so einiges erzählt haben, auch das, was Mathieu ja nicht mitbekommen konnte.

Aber wird Peer das ausreichen? Kann er den Nackenschlag, den er von Mathieu bekommen hat, verzeihen?
Peer wird oft als „Weichei“ bezeichnet, weil er harmoniebedürftig ist oder auch öfter mal weint. Aber ist uns das nicht tausendmal lieber, als diese Streitigkeiten, die immer von Jay ausgehen? Klar, sind gerade solche Momente irre spannend und fesseln uns an den Bildschirm, aber was bleibt am Ende übrig? Jay Khan wird nicht Dschungelkönig werden.

Peer hielt sich immer etwas im Hintergrund, möchte gute Stimmung verbreiten und hat sich im Camp nie wirklich was zu schulden kommen lassen. Uns tut er wirklich leid, wenn man sieht, wie besonders Indira und Jay hinter seinem Rücken heftig abgelästert haben, sogar auch dann, wenn er in Hörweite war. Wir litten mit, als sie Peer komplett ausgegrenzt haben und er allein in seiner Hängematte lag. Er verstand die Welt nicht mehr und wunderte sich, wie man sich in Menschen nur so täuschen konnte.

Das sind alles Eigenschaften, die doch einen Dschungelkönig ausmachen. Deshalb wird es auch am Samstag heißen: „Und der Dschungelkönig 2011 ist….Peer!“

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/ich-bin-ein-star.html

Fotos: (c) RTL
[poll id=“75″]

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an