Welche Rolle der 49-Jährige spielen würde, ist jedoch noch nicht bekannt.

„Bridget Jones“-Fans aufgepasst! Endlich kommt der dritte Teil der beliebten Film-Reihe heraus. Und es erwartet uns ein neues Gesicht, vielleicht Patrick Dempsey?

Nachdem Renée Zellweger und Colin Firth für den dritten Teil schon zugesagt haben und wieder in ihre Rollen der tollpatschigen Reporterin und des korrekten Anwalts schlüpfen, wird Film-Schönling Hugh Grant nicht mehr mit von der Partie sein.

Dafür ist jetzt Patrick Dempsey, der „McDreamy“ aus „Greys Anatomy“, für eine Rolle im Gespräch, – die Verhandlungen sind gerade noch am Laufen.

Welche Rolle der 49-Jährige spielen würde, ist jedoch noch nicht bekannt.

Mehr PROMI NEWS gibt es HIER