One Direction: 4. Album „Four“ ab 17. November im Handel

Demnächst erscheint das vierte Album von "One Direction"
© Sony Music

Mit weltweit 94 Nummer-Eins-Hits, 46 Millionen verkauften Alben, Singles und DVDs sowie über sechs Millionen verkauften Konzertkarten sind One Direction die derzeit größte Band der Welt.

Ihr jüngstes Album „Midnight Memories“ war 2013 weltweit der meistverkaufte Longplayer. Am 17. November veröffentlichen One Direction nun ihr neues, viertes Album „FOUR“.

Zum offiziellen Startschuss der Albumkampagne stellt die Band ihren Millionen Fans weltweit für 24 Stunden den ersten Song des Albums mit dem Titel „Fireproof“ kostenlos als Download zur Verfügung.

Der Track, der von den 1D-Bandmitgliedern Louis und Liam zusammen mit John Ryan, Jamie Scott und Julian Bunetta geschrieben wurde, kann ab sofort von der offiziellen One Direction-Homepage (www.onedirection.com)‎ herunter geladen werden.

Darüber hinaus kann „FOUR“ vom heutigen 8. September an vorbestellt werden.

Mit ihrem dritten Album „Midnight Memories“ schrieben One Direction Chartgeschichte: als erste Band überhaupt gelang es ihnen, mit den ersten drei Alben auf Platz eins der US Billboard Charts zu debüttieren. Von der IFPI, dem Weltverband der Phonoindustrie, wurden One Direction als weltweit erfolgreichster Act als „Global Artist of 2013“ ausgezeichnet.

„FOUR“ erscheint im Anschluss an die über alle Maßen erfolgreiche, ausverkaufte 1D-Welttournee „Where We Are“ und die 3D-Dokumentation „This Is Us“. Die Band verzeichnet drei Milliarden YouTube-Views, (zusammen über) 109 Millionen Twitter Follower und 33 Millionen Facebook Fans.