Newtopia: Diese sechs Pioniere sind definitiv raus!

© SAT.1
© SAT.1

In den letzten Tagen überschlugen sich die Ereignisse in „Newtopia“.  Diese sechs Pioniere sind leider nicht mehr dabei. Wir haben alle Informationen für euch.

Man will einen Neustart versuchen und nachdem es nach der Nominierung zu unüberbrückbare Differenzen kam, wurde in Folge dessen der Livestream abgeschaltet und es fanden in Newtopia diverse Produktionsmeetings mit den Pionieren statt.

Ergebnis dieser Zwangspause ist, dass aktuell jetzt sechs Pioniere nicht mehr Teil von Newtopia sind. Das sind die Pioniere Andreia, Aurica, Conny, Hans, Lennert und Tatjana. Bei den Pionieren Andre, Diellza und Christian besteht noch die Gefahr, dass sie ausziehen, zumindest wurde das so im Livestream, der seit heute morgen um 7 Uhr wieder läuft, angedeutet.

Wie geht es weiter in Newtopia? Die Pioniere wollen alte Dinge zu Ende bringen, wie z.B. die Fertigstellung der Newtopia-Kisten oder Verkauf der Kunstgegenstände. Außerdem sollen alle offenen Rechnungen schnell bezahlt werden, damit diese weg sind. Geplant ist ebenfalls, dass das Geschäftsgebaren überdacht wird. Man wolle jetzt jede Rechnung sofort zahlen und nicht wieder auf Raten oder mit Zahlungsziel.

Fürs Kochen sind ab sofort Kate und Victoria zuständig. Es sollen feste Essenszeiten geben und sonntags immer ein gemeinsames Frühstück/ gemeinsamer Brunch stattfinden. Peyman und Sebastian kümmern sich vorerst um den Kuhstall.

Der Zuschauer soll nun vermehrt eingebunden werden. Auf die Homepage sollen tägliche und wöchentliche Umfragen gestartet werden, um den Zuschauer das Gefühl zu geben, Teil der Gemeinschaft zu sein.

In Zukunft seien auch ein Sommercamp mit Kindern geplant. Sonntags soll nicht mehr gearbeitet werden. Es sollen Ruhezeiten ihren Platz in Newtopia finden. Dazu soll ein Basketballkorb aufgebaut werden und ein Fußball angeschafft werden. Sowie noch weitere Gerätschaften, mit denen man sich in seiner freien zeit beschäftigen kann.

Alles in allem kann man sagen, dass die letzten Stunden den Pionieren nicht leicht fielen. In eigenen Erklärungen beschrieben sie ihren Gemütszustand. Man kann sie verstehen. Nun bleibt zu hoffen, dass es in nächster Zeit wieder aufwärts geht.

Neue Pioniere werden nach und nach zu Newtopia dazustoßen. Nach den Auszügen müssten das dann sechs neue Pioniere sein. Wir sind gespannt, wer reinkommen wird. Sie können sicher neue Impulse setzen und das Projekt auch für den Zuschauer wieder spannender machen. Wobei man sagen muss, dass die Neuausrichtung jetzt schon spannend ist.

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.

Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<